Expertenbewertung
Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
May 30, 2020

Freewallet ist eine Cryptocurrency Wallet-Marke, die über 30 Währungen unterstützt. Es bietet sowohl Geldbörsen für eine als auch für mehrere Währungen. Die Brieftasche ist für iOS und Android verfügbar und liegt auch in Form der Weboberflächenanwendung vor. Es gibt mehrere Brieftaschen mit einer Währung und zwei Brieftaschen mit mehreren Währungen - Crypto Wallet und Freewallet Lite. Benutzer von Freewallet können kostenlos Münzen untereinander übertragen. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Möglichkeit, den Mobiltelefondienst über diese Brieftasche zu bezahlen. Die Webversion bietet einen integrierten Krypto-Austausch. Freewallet-Benutzer können Bitcoin, Litecoin und Ethereum mit einer Kreditkarte kaufen. Die Brieftasche ist in den Sprachen Englisch, vereinfachtes Chinesisch, Spanisch, Russisch, Französisch, Deutsch und Italienisch erhältlich.

Freewallet bietet seinen Benutzern so viele verfügbare Münzen zum Kauf und ist tatsächlich führend in diesem Indikator, insbesondere im Vergleich zu anderen Geldbörsen, die nicht so viele Münzen anbieten.

Im Internet kann man Betrugsvorwürfe in Bezug auf Freewallet finden, so dass es vernünftig ist herauszufinden, ob Freewallet ein Betrug ist oder ob es sich um einen legitimen Dienst handelt? Die meisten Anschuldigungen sind Standard. Die Leute beschuldigen Freewallet, Konten gesperrt zu haben, oder beschweren sich, dass das gesendete Geld die Adresse nicht erreicht hat. Normalerweise werden diese Probleme vom Support-Team erfolgreich gelöst und haben nichts mit böswilligen Aktivitäten zu tun.

logo
Tauschen Sie Kryptowährungen zum besten Kurs in wenigen Minuten aus
  1. Freewallet-Verlauf
  2. Arten von Geldbörsen
  3. Anmeldung
  4. Festlegen der Sicherheitsmaßnahmen
  5. Wie füge ich dem Freewallet-Konto Geld hinzu?
  6. Wie kaufe ich Kryptowährungen mit einer Kreditkarte?
  7. Eingebaute Börse
  8. Transaktionen verfolgen
  9. Überprüfung der Freewallet-Gebühren
  10. Ist Freewallet sicher?
  11. Ist Freewallet ein Betrug?
  12. Abschließende Gedanken

Freewallet-Verlauf

Das Freewallet-Entwicklungsteam hatte seine Arbeit im Jahr 2016 in Tallinn, Estland, aufgenommen. Das erste Produkt des Freewallet-Teams war die FantomCoin-Brieftasche. Da sich die App als erfolgreich erwies, wurden Brieftaschen für Ether, Bitcoin und Monero hergestellt . Alle diese Brieftaschen wurden für Android erstellt. Im selben Jahr wurde die Ethereum-Brieftasche schnell zu einer der beliebtesten Apps bei Google Play, und alle Brieftaschen wurden für den App Store verfügbar.

Der nächste große Schritt war die Einführung des ersten Multi-Wallets von Freewallet im Jahr 2017. Es war eine webbasierte App. Im selben Jahr erstellte Freewallet die erste Bitcoin Gold-Brieftasche (für Android) und die erste Bitcoin Cash-Brieftasche (für iOS und Android), gefolgt von anderen Brieftaschen mit einer einzigen Währung. Außerdem ist Freewallet für die Erstellung der allerersten Tron-Brieftasche und die frühzeitige Unterstützung von Bytecoin verantwortlich, der Währung, die auf dem CryptoNight-Protokoll basiert . Die Marke wurde populärer, als sie 2019 in einer der Folgen der OA-TV-Serie (Netflix) vorgestellt wurde.

Freewallet Homepage

Arten von Geldbörsen

1. Crypto Wallet. Diese App ist eine Brieftasche für mehrere Währungen, die für Android und iOS verfügbar ist. Es hat auch eine Webversion. Mit Crypto Wallet können über 30 Währungen an einem Ort gespeichert werden. Diese Währungen sind Bitcoin, Litecoin, Monero, Ether, Bitcoin Gold, Doge, Zcash, Stellar und andere.

Es gibt keine Sicherungsoption für Crypto Wallet. Wenn ein Benutzer diese Brieftasche wiederherstellen muss, muss er sich an das Support-Team wenden und bestimmte Informationen bereitstellen. Private Schlüssel sind für Benutzer nicht verfügbar und werden vom Unternehmen gespeichert. Crypto Wallet-Benutzer können sich kostenlos Münzen senden.

2. Freewallet Lite. Dies ist eine weitere Brieftasche für mehrere Währungen. Genau wie Crypto Wallet ist es für Android und iOS verfügbar. Die Lite-Version unterstützt einen anderen Münzsatz. Freewallet Lite-Benutzer können darin BTC-, ETH- und ERC20-Token speichern.

Im Gegensatz zu Crypto Wallet erfordert die Lite-Version eine Sicherung für die Wiederherstellung der Brieftasche (für die Wiederherstellung der Brieftasche ist die Verwendung der Mnemonik erforderlich), private Schlüssel werden von den Brieftaschenbenutzern gespeichert und die Transaktionen zwischen den Benutzern der Lite-Version sind nicht kostenlos. Diese Brieftasche ist hierarchisch deterministisch, absolut anonym und erfordert keine Registrierung. Die neue Adresse wird für jede Transaktion erstellt. Die Lite-Version verfügt über Echtzeit-Kryptowährungsdiagramme und eine Ausgleichsfunktion in der Fiat-Währung Ihrer Wahl.

3. Geldbörsen in einer Währung. Bis heute umfasst die Freewallet-Familie Dutzende dedizierter Geldbörsen für eine Währung. Die meisten dieser Brieftaschen sind sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Diese Brieftaschen fordern eine Telefonnummer, Facebook oder E-Mail-Adresse zum Anmelden an.

Einige der Währungen (z. B. BTC) können direkt über die Wallet-App mit Kreditkarte gekauft werden. Bitcoin kann verwendet werden, um das Guthaben des Mobiltelefons aufzuladen. Brieftaschen mit einer Währung bieten kostenlose Transaktionen innerhalb des Freewallet-Netzwerks. Benutzer, die Münzen an die Geldbörsen von Drittanbietern senden, können einen der vier Gebührenpläne auswählen (dieser ist nur für Bitcoin relevant). Diese Geldbörsen können mit anderen Kryptowährungen finanziert werden, die direkt über die App-Oberfläche ausgetauscht werden können.

Die vollständige Liste der von Freewallet unterstützten Assets finden Sie hier .

Anmeldung

Der Registrierungsprozess nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Der Benutzer gibt eine tatsächliche E-Mail-Adresse an, die bestätigt werden sollte (Benutzer können ihr Geld erst abheben, wenn sie die E-Mail-Adresse bestätigt haben). Neben der Eingabe der E-Mail-Adresse muss der Benutzer ein sicheres Passwort und eine kurze 4-stellige PIN erstellen. Diese PIN wird angefordert, wenn der Benutzer eine wichtige Aktion mit der Brieftasche ausführt. Wenn die PIN festgelegt und die E-Mail-Adresse bestätigt ist, ist der Registrierungsvorgang abgeschlossen und es ist besser, alle Schutzmaßnahmen für die Brieftasche zu aktivieren.

Anmeldung

Es ist erwähnenswert, dass für die Verwendung von Freewallet Lite keine Registrierung erforderlich ist, da diese Brieftasche datenschutzorientiert und vollständig anonym ist.

Festlegen der Sicherheitsmaßnahmen

Dies ist der zweite empfohlene Schritt nach der Registrierung des Kontos und der Bestätigung der E-Mail-Adresse. Sicherheit sollte nicht vernachlässigt werden und es gibt viele Aspekte, die nicht weniger von den Benutzern als von der Plattform selbst abhängen.

Alle Brieftaschen können mit fünf Schutzfunktionen gesichert werden.

1. PIN. Wir haben die PIN bereits erwähnt, als wir über die Erstellung eines Freewallet-Kontos gesprochen haben. Die Funktionalität der PIN ist dieselbe wie bei PINs, die für herkömmliche Bankkarten verwendet werden.

2. Berühren Sie ID. Der Benutzer kann eine Touch-ID festlegen, die seinen Fingerabdruck auffordert, sich bei dem Konto anzumelden.

3. 2-Faktor-Authentifizierung (2fa). Diese Schutzmaßnahme ist sehr wichtig, da sie vor dem Abheben der Mittel eine zusätzliche Sicherheitskontrolle schafft. Wenn Passwort und PIN (die von Hackern aus kompromittierten E-Mails oder Nachrichten abgerufen werden können) eingegeben werden, muss der eindeutige Code (Einmalpasswort) eingefügt werden, der alle 30 Sekunden auf dem Gerät des Benutzers generiert (aktualisiert) wird. Ohne dieses Gerät kann also niemand Geld vom Benutzerkonto abheben.

4. E-Mail-Bestätigung mit mehreren Signaturen ( Multisig ). Diese Schutzmaßnahme (falls aktiviert) macht es unmöglich, Geld ohne Bestätigung der Transaktion per E-Mail abzuheben. Um diesen Schritt effizienter zu gestalten, können mit Freewallet bis zu 5 E-Mail-Adressen für die E-Mail-Bestätigung eingerichtet werden. Die Transaktion wird erst abgeschlossen, nachdem die Auszahlung von allen Adressen bestätigt wurde.

5. Festlegen des maximalen täglichen Abhebungsbetrags. Dieser Schritt ist sehr intuitiv. In dem Notfall, in dem es dem Übertreter irgendwie gelungen ist, Geld abzuheben, kann ein Teil dieses Geldes über diese Einschränkung gespart werden.

Wenn Benutzer diese Schutzmaßnahmen nicht aktivieren, sind ihre Konten möglicherweise für Diebe anfällig. Einige Hacker erhalten das Passwort und die PIN des Benutzers über Phishing-Websites (solche Websites sind im Bereich der Kryptowährung weit verbreitet) oder über betrügerische Schemata auf Social-Media-Plattformen (einige Diebe geben sich als offizielle Seiten von Kryptowährungsplattformen aus, um die Anmeldedaten der Benutzer zu erhalten ). Die Kenntnis der E-Mail-Adresse, des Kennworts und der PIN-Nummer des Benutzers kann ausreichen, um das Konto des Benutzers über die Web-Brieftasche zu leeren. Aus diesem Grund sind Multisig, Touch ID und 2-Faktor-Authentifizierung sehr wichtig, um maximale Sicherheit zu bieten und die Brieftasche sicher zu machen.

Wie füge ich dem Freewallet-Konto Geld hinzu?

Die Anleitung für Crypto Wallet. Um Geld an Freewallet zu senden, müssen Sie zur Registerkarte "Empfangen" der Anwendung gehen und angeben, welche Währung an Freewallet gesendet werden soll. Die Anwendung zeigt die "Empfangsadresse" und den QR-Code an. Diese Adresse sollte als Zieladresse beim Senden von Münzen von der Absenderadresse verwendet werden. Zum Senden einiger Assets muss eine Nachricht zur Transaktionsidentifikation hinzugefügt werden.

Geldbörsen mit einer Währung haben einen etwas anderen Algorithmus zum Hinzufügen von Geldern. Sie müssen auf ein Plus-Symbol am unteren Bildschirmrand tippen und dann im Menü die Option "Empfangen" auswählen. Anschließend erhält der Benutzer eine Adresse und einen QR-Code, die vom Absender verwendet werden sollten, um Geld auf das Freewallet-Konto zu senden.

Die Registerkarte Konto

Wie kaufe ich Kryptowährungen mit einer Kreditkarte?

Freewallet bietet eine einfache und sofortige Möglichkeit, Kryptowährungen mit einer Kreditkarte zu kaufen. Vor dem Kauf von Kryptowährungen mit einer Kreditkarte bei Freewallet sind jedoch einige Einschränkungen zu beachten. Obwohl das Unternehmen die meisten vorhandenen Karten (einschließlich Visa, Master und sogar einige virtuelle und Prepaid-Karten) unterstützt, garantiert das Freewallet-Team nicht, dass die Bank die Transaktion aufgrund der Regeln dieser Bank nicht ablehnt .

Darüber hinaus gibt es Einschränkungen hinsichtlich des Geldbetrags, den man für Kryptowährung ausgeben kann. Der Mindestbetrag, der in einer Transaktion für Kryptowährungen ausgegeben werden kann, beträgt 50 US-Dollar. Der maximale Betrag, der innerhalb von 24 Stunden für Kryptowährungen ausgegeben werden kann, beträgt 20.000 US-Dollar. Benutzer können nicht mehr als 50.000 US-Dollar pro Monat für Kryptowährungen ausgeben.

Beim Kauf von Kryptowährungen mit einer Karte erhebt Freewallet Gebühren. Die Gebühr beträgt 7%. Die Mindestgebühr beträgt 11 US-Dollar. Beim Kauf von Kryptowährungen mit einer Karte mit einer anderen Währung als USD oder EUR berechnet die Bank zusätzliche Gebühren für die Umrechnung des Vermögens des Benutzers.

Freewallet-Service ist für Einwohner von 36 Ländern (Mitglieder der FATF ) verfügbar. Diese Länder sind Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Russland, die USA und andere.

Um Kryptowährungen per Kreditkarte zu kaufen, müssen folgende Schritte ausgeführt werden:

1. Melden Sie sich bei seinem Freewallet-Konto an.

2. Wählen Sie oben rechts die Registerkarte "Mit Karte kaufen".

3. Der nächste Schritt ist die Auswahl einer geeigneten Kryptowährung und ihrer Menge. Mit Freewallet können Sie BTC, ETH und LTC mit einer Kreditkarte kaufen.

4. Danach muss die Fiat-Währung ausgewählt werden, die für die Zahlung verwendet wird (es gibt zwei Optionen: USD und EUR).

5. Im nächsten Schritt wird die Summe angegeben. Es ist wichtig zu beachten, dass der von Freewallet verwendete Zahlungsanbieter wahrscheinlich einige Fragen stellt, um den Benutzer zu identifizieren. Der Überprüfungsprozess kann bis zu 2 Stunden dauern.

6. Die Transaktion wird verarbeitet und der Benutzer erhält die gewünschte Menge an BTC, ETH oder LTC.

Eingebaute Börse

Freewallet bietet eine Funktion zum Austausch von Krypto-Assets über die Benutzeroberfläche der Brieftasche. Der Vorgang ist recht einfach: Auf der Seite des Austauschs befinden sich zwei Felder. Der erste ist für die Menge und den Typ des Kryptowährungsbenutzers, der gesendet werden soll, und der zweite ist für die Menge und den Typ des Kryptowährungsbenutzers, der empfangen wird. Es stehen über 50 Kryptowährungen zur Auswahl. Der Umtausch erfolgt über den Algorithmus "Smart Transaction", der schnell eine Währung gegen eine andere austauscht. Es gibt keine Möglichkeit, die Gebühren für den Freewallet-Austauschdienst festzulegen, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass diese Funktion zeitsparend und nützlich sein kann, wenn die Notwendigkeit eines Währungswechsels dringend besteht.

Freewallet hat sich mit Changelly zusammengetan, um die Krise zu bekämpfen, indem es Börsen außerhalb der Kette für eine Liste von 54 Münzen und ERC20-Token eröffnet, darunter BTC, ETH, EOS und LTC. Off-Chain-Börsen werden in 2-3 Minuten ausgeführt und zeichnen sich durch bessere Preise und verbesserte Anonymität aus.
Off-Chain-Börsen sind Transaktionen, bei denen digitale Assets außerhalb der Blockchain selbst verschoben werden. Durch das Verschieben von Assets außerhalb der Blockchain können Benutzer drei verschiedene Vorteile gegenüber On-Chain-Transaktionen nutzen.

Transaktionen verfolgen

Eine weitere Funktion, die Freewallet komfortabler macht, ist ein integrierter Transaktions-Tracker. Auf der Freewallet-Website gibt es eine separate Seite, auf der jeder Benutzer einen speziellen Code namens Anforderungs-ID in das entsprechende Feld eingeben kann, um den Status der Transaktion und alle zugehörigen Informationen anzuzeigen.

Die Anforderungs-ID ist ein Code ähnlich dem Transaktions-Hash. Dieser Code wird für jede Transaktion generiert, die im Freewallet-Ökosystem stattfindet. Die Anforderungs-ID finden Sie im Abschnitt Verlauf, indem Sie in der Liste der Transaktionen auf die Transaktion tippen (die Anforderungs-ID wird direkt unter dem Transaktions-Hash angezeigt).

Eine der möglichen Funktionen der Anforderungs-ID ist der Nachweis, dass die Transaktion stattgefunden hat. Die Anforderungs-ID kann als Beweis an einen Empfänger gesendet werden.

Transaktionsverfolgung

Auf Freewallet sind folgende Transaktionsstatus möglich:

1. "Erstellt" - Die Transaktion wurde auf der Freewallet-Seite angezeigt. Die Anforderungs-ID wurde generiert.

2. "Validierung" - Die Transaktion wurde vom Absender unterbrochen oder nicht per E-Mail bestätigt.

3. "Warten auf Hash / empfangenen Hash" - Die Transaktion muss noch in die Blockchain aufgenommen werden und wartet auf Bestätigung. Zu diesem Zeitpunkt kann die Transaktion weder abgebrochen noch gelöscht werden.

4. "Ausstehend" - Zu diesem Zeitpunkt wird die Transaktion vom Knoten verarbeitet. Nach der Verarbeitung sollte die Transaktion bestätigt und dem Block hinzugefügt werden.

5. "Bestätigungen" - die letzte Phase vor dem Abschluss der Transaktion und dem Hinzufügen zum Block. In der Phase "Bestätigungen" kann der Benutzer in Echtzeit die Anzahl der Bestätigungen überprüfen, die die Transaktion erhält.

6. "Bestätigt" - Dieser Status bedeutet, dass die Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde und das Vermögen die empfangende Partei erreicht hat.

Der Transaktionsstatus wird nur für die ersten 7 Tage nach der Transaktion angezeigt.

Freewallet-Gebühren

Die Benutzer von Freewallet zahlen keine Transaktionsgebühren, wenn sie sich gegenseitig Münzen senden. Trotzdem müssen sie Netzwerkgebühren bezahlen. Kostenlose Transaktionen werden dank der Off-Chain-Transaktionstechnologie erzielt.

Wenn Sie Bitcoin an eine Brieftasche eines Drittanbieters senden, kann der Benutzer eine der vier Gebührenoptionen auswählen (je höher die Gebühr, desto schneller ist die Transaktion).

Ist Freewallet sicher?

Wir haben Freewallet bereits auf Sicherheitsmaßnahmen überprüft, sollten jedoch verstehen, wie sicher diese Plattform praktisch ist. Da die Kryptowährungssphäre immer noch ein Anziehungspunkt zahlreicher Betrüger ist, ist es wichtig herauszufinden, ob Freewallet wirklich ein vertrauenswürdiger Dienst ist. Bietet es ein angemessenes Sicherheitsniveau? Welche potenziellen Probleme sollten berücksichtigt werden?

Kundenbetreuung auf Twitter

Wie oben erwähnt, muss der Benutzer ein Passwort und eine PIN einrichten und kann die 2-Faktor-Authentifizierung, Multisig, Auszahlungsbeschränkungen und Touch ID aktivieren. Außerdem werden von der Plattform Standardsicherheitsmaßnahmen angewendet. Freewallet verwendet Cold Storage-Technologie, um die Assets der Benutzer zu speichern. Die Vermögenswerte werden offline gehalten und das Unternehmen garantiert die Sicherheit des Geldes seiner Benutzer. Eine weitere Sicherheitsmaßnahme heißt Active Sessions Control. Diese Funktion bietet dem Benutzer die Möglichkeit, zu überprüfen, ob mit dem Benutzerkonto verdächtige Aktivitäten verbunden sind, Informationen zu solchen Aktionen abzurufen (IP-Adresse des Verstoßers, Gerätetyp usw.) und diese Verbindungen remote zu verwalten. Bisher wurden keine Fälle von erfolgreichem Hacken des Freewallet-Kühlspeichers registriert.

Ist Freewallet ein Betrug?

Es ist möglich, Nutzerbewertungen zu finden, die behaupten, Freewallet sei ein Betrug. Zum Beispiel gibt es in der Monero Reddit-Community eine Warnung: "Wussten Sie schon? Freewallet ist ein Betrug." Die Warnseite enthält Links zu Themen mit angeblichen Beweisen, aber diejenigen, die sorgfältig lesen, werden die hypothetische Natur dieser Anschuldigungen nicht übersehen. Darüber hinaus enthält der am meisten besorgniserregende Thread Antworten von Vertretern von Freewallet, in denen die Gründe für die Unannehmlichkeiten erläutert werden. Es scheint nicht, dass die Leute ihre Münzen wirklich verloren haben, es ist wahrscheinlicher, dass einige der Brieftaschenbenutzer mit Verzögerungen beim Abheben konfrontiert waren. Dieser Thread wird zweimal erwähnt (zwei verschiedene Links führen zum selben Thread). Die restlichen zwei Fäden sind fast identisch. Ein OP fragt Redditors, ob Freewallet vertrauenswürdig ist, da sich herausstellt, dass private Schlüssel für Benutzer nicht verfügbar sind. Viele Benutzer folgen dem Motto "Nicht Ihre Schlüssel, nicht Ihre Münzen". Für diese Personen hat das Freewallet-Team bereits eine Lite-Version erstellt, mit der Benutzer ihre privaten Schlüssel behalten können. Die Jahre sind vergangen, seit diese Threads erstellt wurden, aber die Brieftasche ist noch in Betrieb und Monero ist immer noch auf der Freewallet-Liste der Münzen.

Vorwürfe auf Reddit

Der Screenshot oben zeigt einen typischen Angriff auf Freewallet (obwohl man mit Recht sagen kann, dass ähnliche Anschuldigungen auch viele andere Unternehmen verfolgen). Ein Redditor beginnt einen Beitrag mit der Zeile "Ich wusste nicht, dass Freewallet bis jetzt ein Betrug war", obwohl er in der Überschrift den Mangel an Vertrauen zum Ausdruck bringt, dass das Geld weg war. Viele der Leute, die "wissen", dass Freewallet ein Betrug ist, sind sich nicht sicher, ob etwas falsch passiert ist. Wir können sehen, dass dieser Redditor sogar die Nachricht erhalten hat, dass der Service derzeit nicht verfügbar ist, aber aus irgendeinem Grund hat er beschlossen, einen Thread auf Reddit zu erstellen und die Plattform als Betrug zu bezeichnen, anstatt sich an das Support-Team zu wenden. Interessanterweise erhalten solche Beiträge positive Antworten von der Reddit-Community, obwohl die Schlagzeilen falsch sind und es an Details, Argumenten und Screenshots mangelt.

Darüber hinaus ist Freewallet dafür bekannt, neue Beiträge in Foren und sozialen Medien zu überwachen, um Kundenbeschwerden zu finden und die auftretenden Probleme zu lösen. Diejenigen, die sich die Mühe machen, die Kommentare unter "Freewallet = Betrug" -Postings nach unten zu scrollen, werden feststellen, dass Vertreter von Freewallet Personen kontaktieren, die Posts über Probleme mit der Brieftasche verfassen und die Probleme beheben. Einige Beispiele sind hier zu sehen .

Viele kryptobezogene Unternehmen werden von Zeit zu Zeit wegen Betrugs angeklagt, weil Algorithmen nicht immer reibungslos funktionieren und die Leute sich Sorgen um ihr Geld machen. Entscheidend ist, ob das Unternehmen die Verantwortung für die Mängel übernimmt und die Probleme löst. Das Freewallet-Team scheint sich um seinen Ruf zu kümmern und hilft seinen Benutzern, obwohl die Reaktionsfähigkeit des Kundensupports nicht immer gelobt wird. Einige Benutzer müssen das Support-Team mehrmals an ihre Anfragen erinnern und negative Online-Bewertungen veröffentlichen, um die Reaktion des Kundendienstes zu beschleunigen. Glücklicherweise ergreift das Support-Team in vielen Fällen Maßnahmen. Wir können also sagen, dass diese Brieftasche nicht frei von potenziellen Stolpern ist, aber im Allgemeinen ist Freewallet eher sicher als nicht.

Abschließende Gedanken

Zusammenfassend können wir sagen, dass Freewallet eine komplexe Reihe von Funktionen (von denen einige innovativ sind) und solide Funktionen bietet, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer von Kryptowährungen geeignet sind (mit größerer Wahrscheinlichkeit werden sie gerne eine Lite-Version verwenden, um mehr Kontrolle zu erlangen über ihre Mittel). Die Benutzeroberfläche ist intuitiv, was diese Brieftasche sehr ansprechend macht, aber manchmal müssen Benutzer lange warten, um ihre Münzen abzuheben. Freewallet scheint keine Betrugsplattform zu sein. Es löst die Probleme und setzt seine Arbeit fort, aber es gibt einige Aspekte, die verbessert werden sollten.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.
Unsere Bewertung
Security 4 / 5
Support 5 / 5
Ease of use 4 / 5
Reputation 5 / 5
Fees 4 / 5
Unsere Bewertung
4.4 / 5

pros

Eingebauter Umtausch Geldbörse für mehrere Währungen Kreditkarten akzeptiert Mehrsprachige benutzerfreundliche Oberfläche

cons

Der Kundendienst muss verbessert werden. Keine Sicherung für Crypto Wallet

Schreiben Sie Ihre Bewertung
Bewertung
Bitte wählen Sie Ihre Bewertung
Ihre Bewertung

Hinterlassen Sie hier Ihre Bewertung über Freewallet. Bitte beachten Sie, dass Ihr Feedback für den Benutzer bei der Auswahl eines Produkts entscheidend sein kann. Versuchen Sie also, Ungenauigkeiten und unzumutbare Kritik zu vermeiden.

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Benutzerbewertungen
Вадим 29 November, 7:18 PM
1.0

!!!Зависло 20000 xгp!!! До этого помогали ,а сейчас забили на меня!! Пол года не отдают не было возможности пройти верификацию был на работе. Сейчас предоставил всю информацию,заверил все документы у натариуса и нифига! Сейчас просят войти в кошелек-вошел! Вобщем друзья не советую!!! 20к риплов не отдают присвоили себе! Берегите время и деньги, обходите стороной данный проект ! Не вздумайте пользоваться берегите деньги! Теперь просят подтвердить происхождения денег. Вообщем децентрализованная валюта не такая децентрализованная.

M.s. 26 November, 5:40 PM
5.0

Best Support. Thank you all die Recovery my Account!

Michael Bowen 14 November, 8:43 PM
5.0

Very responsive support team. My petty issue was resolved in minutes. Impressive. Thanks Freewallet.

Alese 8 November, 12:23 PM
5.0

My review Will be the 100 . That's cool. But frankly, I think that free wallet is the best.

Maier 7 November, 11:06 AM
5.0

I think it's the best wallet nowadays that's for sure.

Darrell 6 November, 11:17 AM
5.0

Easy to use and great customer service.

Being able to keep your crypto stored in a safe place is very important.

Thank you freewallet..

Tear 1 November, 4:06 PM
5.0

Thanks for the good advice. I've tried the wallet and it's been really good and convenient.

Hojjat ok 1 November, 12:29 PM
5.0

Perfec app
از همه لحاظ بهترین است هم امنیت هم ساپورت عالی✌👑👍👍👍👑💗

Nuck 25 October, 1:32 PM
4.0

I got a number of different coins here. Everything was great, but two days ago I opened my wallet and I saw zero on my balance, I was shocked, but the support responded quite fast. But I was frustrated for a while.

Russ 15 October, 10:34 PM
5.0

I think the exchange is my last stop on the market. I mean I won't find better room for sure

Salama Soufi 30 September, 7:23 PM
5.0

Every detail is gorgeous
Support is fast and almost instantaneous
Thank you so much

Sanou maimouna 30 September, 1:10 AM
1.0

Je veut retire mes dollard sur freewallet j'arrive pas depuis des jour,on demande une cartemaster visa,que jai pas.

Freewallet
30 September, 12:31 PM
Dear Sanou maimouna, you don't need a bank card to be able to withdraw balance from our wallet. Kindly send your request at (https://bit.ly/2rgGdRw) and we'll gladly assist you!
Somat 27 September, 4:54 PM
5.0

I like the clear menu and interface that's a good wallet.

Rhenier 24 September, 2:00 PM
3.0

Thanks you tv two

Freewallet
30 September, 12:32 PM
You are welcome, Rhenier! Don't hesitate to contact our Support Center if you have any questions.
Canella 22 September, 9:25 PM
5.0

I got some XML and I deposited it here, it was a wise move. The wallet is well-operated with good and responsibile support.

Related news
Land: Estonia
Gegründet: 2016
Security: Third Party Encrypted
Anonymity: High
Has trading facilities: yes
Features: 2 Factor Authentication, Multi-Signature, Hierarchical Deterministic