Kontaktieren
Land: Hong Kong
Gegründet: 2013
Seite: www.xapo.com
Security: Third Party Encrypted
Anonymity: Medium
Has trading facilities: yes
Expertenbewertung
Apr 01, 2021

Es gibt verschiedene Dienste in der Kryptoindustrie, die Menschen mit Brieftaschen und verbundenen Prepaid-Bankkarten versorgen. Es hilft der Öffentlichkeit, Kryptowährungserfahrung zu sammeln und erleichtert die Verwendung digitaler Assets. Eine der bemerkenswerten Marken, die solche Srevices anbieten, ist Xapo. Im Jahr 2020 begann Xapo, sich in eine digitale Bank zu verwandeln, die im britischen Überseegebiet von Gibraltar registriert ist. Die US-Kunden werden Xapo nicht nutzen können. Unten sehen Sie die Überprüfung der Xapo Wallet, die das Originalprodukt von Xapo war.

  1. Was Ist Xapo?
  2. Firmengeschichte
  3. Wo befindet sich Xapo?
  4. Hauptmerkmal
  5. Wie fange ich an?
  6. Anwaltskosten
  7. Ist Xapo Sicher?
  8. Schlussfolgerung

Was Ist Xapo?

Xapo ist ein in Hongkong ansässiges Unternehmen, das eine Kryptowährung Cold Vault und eine mobile Anwendung zur Verwaltung der Vermögenswerte bereitstellt. Darüber hinaus bietet Xapo eine mit Bitcoin kompatible Prepaid-Debitkarte mit einer Reihe von Fiat-Währungen und zahlreichen Verkaufsautomaten und Geldautomaten an. Das Unternehmen ist gut etabliert. Es wurde 2013 gegründet, nachdem der Tresor für die Lagerung von BTC, der vom zukünftigen CEO von Xapo, Wences Casares, erstellt wurde, populär wurde. In diesem Test werden wir versuchen herauszufinden, ob Xapo sicher ist und ob es sich um einen Betrug oder eine legitime Plattform für die Speicherung und den Austausch von Bitcoin handelt.

Firmengeschichte

Wences Casares wurde in Argentinien geboren und aufgewachsen und wurde dort ein erfolgreicher Unternehmer, sowie in Nordamerika und Europa. Im Jahr 2011 interessierte er sich für Bitcoin. Gleichzeitig entwickelte er seinen eigenen Tresor zur sicheren Aufbewahrung von Bitcoin, da er nirgendwo einen finden konnte. Da Casares ' Erfindung Interesse bei mehreren Unternehmen weckte, beschloss er, eine eigene Firma zu gründen. Er verkaufte seine vorherige Firma für rund $ 750.000 und begann ein neues Geschäft. Im Jahr 2013 wurde Xapo gegründet und stellte sein Produkt 2014 für Kunden zur Verfügung.

Das Hauptaugenmerk lag darauf, Bitcoins sicher zu speichern und bei Bedarf einfach darauf zuzugreifen. Wie die Website des Unternehmens behauptet, wurde Xapo gemacht, um zwei Probleme von Kryptowährungen anzugehen: Zugänglichkeit und Sicherheit. Im April 2014 veröffentlichte Xapo Prepaid BTC-Backed Debitkarten. 2017 war eine weitere wichtige Zeit. In diesem Jahr erhielt das Unternehmen das Recht, elektronisches Geld zu betreiben. Im folgenden Jahr erhielt Xapo BitLicense vom New Yorker Finanzministerium. Seit diesem Moment könnte Xapo mit Fiat-Geld in Europa und den USA arbeiten.

Xapo hat viele Partner und Investoren. Unter Ihnen gibt es Benchmark Capital, Greylock Partners, Index Ventures, Fortress Investment Group, Ribbit Capital und viele andere. Darüber hinaus arbeitet Xapo mit Libra zusammen. Das Unternehmen sammelte Investitionen in Höhe von 40 Millionen US-Dollar.

Wo befindet sich Xapo?

Der Hauptsitz des Unternehmens zog irgendwann von Palo Alto, Kalifornien, in die Schweiz. Xapo musste dies aufgrund der örtlichen Vorschriften tun, die das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt nicht ordnungsgemäß weiterentwickeln ließen. Derzeit befindet sich das Hauptquartier von Xapo in Hongkong. Die Plattform bietet ihre Basisdienstleistungen international an. Debitkarten sind nur für die Bewohner der europäischen Länder zur Verfügung.

Hauptmerkmal

Wenn Sie die Website von Xapo besuchen, werden Sie feststellen, dass das Unternehmen sein Produkt nicht als Brieftasche oder Tresor kennzeichnet. Vielmehr stellt sich Xapo als Bankdienst dar, der die Möglichkeit bietet, Bitcoin zusammen mit Fiat-Geld zu verwenden. Die Tatsache, dass Xapos Kunden Debitkarten haben können, macht diesen Vergleich angemessener. Xapo bedeutet keine Einschränkungen bei Transaktionen, Einzahlungen oder Auszahlungen. Darüber hinaus benötigt Xapo keinen, um ein Mindestguthaben zu halten. 

Die Xapo-App ist für Apple -, Android-und Webbrowser verfügbar. Es verfügt über eine übersichtliche benutzerfreundliche Oberfläche und kann für die Navigation zwischen den Diensten des Unternehmens verwendet werden. Zu den verfügbaren Diensten gehören Bitcoin Wallet, Bitcoin Vault (für Langzeitspeicher) und die integrierte Peer-to-Peer-Austauschplattform. 

Xapo zeichnet sich durch sein Engagement für Bitcoin (BTC) aus. Das Unternehmen fügt seiner Liste immer noch keine anderen Kryptowährungen hinzu, nicht einmal Bitcoin Soft oder Hard Forks. Die an nationale Währungen gebundenen Stablecoins werden ebenfalls nicht vorgestellt. Wer also mehr Kryptowährungen verwenden möchte, muss Xapo mit Nebenprodukten kombinieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten der Asset-Speicherung auf Xapo: Benutzer können zwischen der Brieftasche (dem Ausgabenkonto oder Hot Wallet) und dem Tresor wählen. Das Aufbewahren von Vermögenswerten im Tresor ist viel sicherer als auf dem Ausgabenkonto. Das an den Tresor gesendete Geld wird offline gespeichert und das Sicherheitsniveau kann mit den sichersten Banken verglichen werden. Das Unternehmen gab über $20 Millionen allein für den Schutz aus. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass das Extrahieren von Geld aus dem Tresor auf das Ausgabenkonto über 48 Stunden dauert. Erstellen Sie eine beliebige Menge von Gewölben ist einfach und schnell.

Eine der interessantesten Funktionen von Xapo ist der People Nearby Service. Es hilft, Menschen, die Bargeld benötigen, mit denen zu vergleichen, die etwas Geld haben, aber etwas Geld auf das Xapo-Konto hinzufügen möchten. Die Benutzer können die Anfrage stellen und andere Personen in der Nähe können sie kontaktieren und anbieten, wo sie sich treffen und den Austausch vornehmen können. Sie entscheiden über Bedingungen durch Nachrichten. Darüber hinaus können Benutzer anfordern, ihnen bei der Verwendung von Xapo usw. zu helfen. 

Ein weiteres Merkmal ist Xapo Belohnungen. Xapo gewährt Punkte für die Durchführung üblicher Aktionen wie Geldwechsel, Auszahlungen usw. Es regt Benutzer an, aktiver zu sein. Das Erreichen von 500 Punkten wird in BTC belohnt. Darüber hinaus zahlt Xapo Belohnungen für die Teilnahme am Empfehlungsprogramm.

Wie fange ich an?

Die Anwendung kann kostenlos aus dem App Store oder Google Play heruntergeladen werden. Für die Registrierung müssen die E-Mail-Adresse, die Mobiltelefonnummer, das Kennwort und ein vierstelliger PIN-Code angegeben werden. Die E-Mail-Adresse und Telefonnummer sollten überprüft werden. Alle diese Daten sind verschlüsselt und stehen den Unternehmensmitgliedern und Dritten nicht zur Verfügung, sodass die Anonymität durch die Bereitstellung dieser Informationen nicht beeinträchtigt wird.

Um die Registrierung abzuschließen, müssen Benutzer Fotos bereitstellen und die Identität überprüfen. In den Fällen, in denen die Kontoaktivität verdächtig erscheint, kann das Unternehmen ein neues Foto anfordern, um sicherzustellen, dass die Aktionen vom tatsächlichen Kontoinhaber ausgeführt werden. Xapo garantiert, dass diese Daten nicht an Dritte gesendet werden.

Benutzer haben drei Möglichkeiten, Fiat-Geld zu den Konten hinzuzufügen. Zahlungsabwickler wie Neteller und Skrill können verwendet werden, um dem Xapo-Konto in jedem Land sofort Geld hinzuzufügen. In den meisten Ländern können Benutzer Geld über die Mastercard-oder Visa-Karte einzahlen (das Hinzufügen von Geld zum Kontostand dauert bis zu 24 Stunden). Geld kann über eine Banküberweisung (diese Option ist in mehr als 130 Ländern verfügbar) innerhalb von 24 Stunden (SEPA) oder innerhalb von 2 bis 5 Werktagen (bei Verwendung anderer Überweisungsoptionen) hinzugefügt werden. Bitcoin kennt keine Grenzen, daher kann BTC nach 6 Bestätigungen an jedem Ort auf das Konto eingezahlt werden.

Anwaltskosten

Banküberweisungen dürfen nicht unter 10 EURO liegen. SEPA-überweisungen sind kostenlos. Die übrigen Optionen haben einige Kosten zu zahlen. Kreditkarteneinzahlungen kosten 2,50% - 4,25%. Es ist erwähnenswert, dass Xapo-Benutzer nicht weniger als 200 USD gleichzeitig per Kreditkarte einzahlen können. Neteller-und Skrill-Prozessoren sind in Bezug auf Mindesteinzahlungen viel freundlicher — beide Methoden erfordern nur eine Mindesteinzahlung von 10 USD. Andererseits erheben die Zahlungsabwickler höhere Gebühren als VISA und Mastercard. Die Neteller-Gebühr kann bis zu 6.25% erreichen und die maximale Gebühr von Skrill beträgt 7.7%. Bitcoin-Einzahlungsgebühren können abhängig von vielen Faktoren variieren, die von Xapo nicht bekannt gegeben wurden.

Ist Xapo Sicher?

Bevor wir versuchen, diese Brieftasche zu verwenden, sollten wir sicherstellen, dass Xapo kein Betrug ist und das Produkt dieser Firma zuverlässig ist. Sicherheit ist eines der Hauptmerkmale bei der Auswahl einer Kryptowährungs-Brieftasche.

Was dieses Unternehmen gut macht, ist, dass es nicht viele Informationen sammelt und dass die Teammitglieder keinen Zugriff auf die meisten Benutzerdaten haben, während Xapo garantiert, dass die Informationen nicht mit Dritten geteilt werden können. Wir können nicht sagen, dass Xapo so anonym ist, aber Datenlecks sind kaum möglich.

Um die Aufbewahrung der Assets sicher zu gestalten, bietet Xapo zahlreiche Sicherheitsfunktionen. Die Vermögenswerte werden in einem sogenannten "tiefen" Kühlhaus aufbewahrt. Dies bedeutet, dass der von Xapo verwendete Speicher noch nie online war. Das ist wahrscheinlich die perfekte Art des Kühllagers. Die Benutzerinformationen werden verschlüsselt und aufgeteilt. Die verschlüsselten Daten werden auf Papier und Offline-Geräten an verschiedenen Orten gespeichert. Es ist möglich, sofortige Benachrichtigungen über jede Aktion zu aktivieren, die Ihr Geld beinhaltet.

Der Zugriff auf die Brieftasche kann mit einem PIN-Code geschützt werden. Ein weiteres Merkmal ist die 2-Faktor-Authentifizierung (oder 2fa) — ein beliebtes und effizientes Mittel, um den Zugriff auf das Konto nahezu unmöglich zu machen 

jeder außer dem Besitzer. Wenn diese Funktion aktiviert ist, müssen für Aktionen wie die Eingabe des Kontos oder die Auszahlung von Geldern ein kurzes einmaliges Kennwort angegeben werden, das an der einzigen Stelle generiert wird-dem mobilen Gerät eines Benutzers (der Benutzer sollte zu diesem Zweck eine spezielle App installieren). Unterstützt auf vielen Plattformen, bewies 2fa seine Effizienz gegen die Hacks einzelner Konten.

Die wirklichen Probleme beginnen jedoch bei Auszahlungen. Die meiste Kritik richtet sich an das support-team. Entsprechend dem Benutzerfeedback reagiert der Kundensupport nur langsam auf Anfragen. Einige Leute fordern Abhebungen an, ihre Konten werden aufgrund der Sicherheitsprüfung gesperrt. Benutzer müssen längere Zeit warten, bis das Support-Team auf ihre Anfragen reagiert und das Geld herauslässt. Dies führt dazu, dass einige angebliche Benutzer Xapo als Betrug bezeichnen, Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass das Unternehmen mehr Support-Agenten benötigt. Wenn Sie sich den Kommentarbereich der offiziellen Twitter-Seite von Xapo ansehen, werden Sie die anstehenden Beschwerden bemerken. Es scheint, dass Xapo Probleme mit der pünktlichen Reaktion hat und wahrscheinlich die Gelder der Benutzer ohne triftigen Grund zurückhält. Es macht Xapo nicht so sicher Brieftasche.

Schlussfolgerung

Im Allgemeinen ist Xapo ein angesehener Veteran in der Kryptowährungsbranche. Xapo Debitkarten wären auch heute noch eine große Innovation gewesen, als sie Mitte der 2010er Jahre erstellt wurden.Es scheint, dass das Unternehmen seine Kommunikation mit Kunden verbessern muss, um den Service zu verbessern und die negativen Benutzerberichte durch eine bessere und schnellere Reaktion zu beseitigen.

Unsere Bewertung
Security 4 / 5
Support 2 / 5
Ease of use 4 / 5
Reputation 4 / 5
Fees 4 / 5
Unsere Bewertung
3.6 / 5
Pros and Cons
pros

- Hohe Vermögenssicherheit
- Intuitive Schnittstelle
- Breite Funktionalität
- Prepaid-Debitkarten

cons

- Das Support-Team reagiert langsam
- Keine anderen Kryptowährungen als BTC

banner-image
Schreiben Sie Ihre Bewertung
Bewertung
Bitte wählen Sie Ihre Bewertung
Ihre Bewertung

Hinterlassen Sie hier Ihre Bewertung über Xapo Wallet. Bitte beachten Sie, dass Ihr Feedback für den Benutzer bei der Auswahl eines Produkts entscheidend sein kann. Versuchen Sie also, Ungenauigkeiten und unzumutbare Kritik zu vermeiden.

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Benutzerbewertungen
SAULO PEREIRA 19 July 2021
5.0

nunca tive problemas> sou cliente desde 2016 e a minha única dificuldade foi o idioma... mas, tenho resolvido bem a situação!!

Aniss mertou 23 May 2021
5.0

Bonjour
Ça fait maintenant 2ans que j'essai de me connecter à mon compte xapo, sans succès.
Je voulais savoir si xapo fonctionne encore où bien non. Svp aider moi à récupéré mon compte

Jordi 9 May 2020
5.0

I've just started and I'm gonna praise the wallet, really convinient and good-looking.

Land: Hong Kong
Gegründet: 2013
Seite: www.xapo.com
Security: Third Party Encrypted
Anonymity: Medium
Has trading facilities: yes