Tether übertrug 300 Millionen USDT an die Ethereum-Blockchain

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Apr 22, 2020 12
Tether übertrug 300 Millionen USDT an die Ethereum-Blockchain

Die nach Kapitalisierung größte Altmünze setzte sich in den stabilen Münzreserven vor dem Omni-System, auf dem sie ursprünglich basierte, durch.

Tether übertrug 300 Millionen USDT-Token von Omni an die Ethereum-Blockchain . Die Token-Migration wurde unter Beteiligung eines nicht genannten Dritten durchgeführt. Tether versicherte, dass das Gesamtangebot an Stallmünzen gleich blieb.

 

logo
Tauschen Sie Kryptowährungen zum besten Kurs in wenigen Minuten aus

Danach betrug der Anteil von USDT basierend auf Ethereum 44%, dies ist mehr als die verbleibenden Münzen basierend auf Omni - 39% . Ebenfalls in der Tron-Blockchain werden 18% der Stablecoins von Tether freigesetzt. Darüber hinaus existieren sie im EOS-System und in der Liquid-Sidechain.

Jetzt nimmt Tether den ersten Platz in Bezug auf die Menge der in der Ethereum-Blockchain verwendeten Ressourcen ein. Im vergangenen Monat gab das Unternehmen laut Ethgasstation-Portal umgerechnet 378.000 US-Dollar für die Zahlung von Provisionen aus .

 

Was wird der nächste Schritt von Tether sein? Teile Kommentare und folge uns auf Twitter!
Bleiben Sie mit Cryptogeek auf dem Laufenden und folgen Sie gemeinsam dem Cryptocurrency-Blog, und Sie werden die neuesten Nachrichten nicht verpassen!

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!