Robinhood Geschenkkarten

Robinhood Geschenkkarten
Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Apr 09, 2022 0
Robinhood Geschenkkarten

Wenn Weihnachten oder jemandes Geburtstag kommt, wird das Thema Geschenke aktueller. Nicht jeder von uns weiß, was er seinen Freunden und seiner Familie schenken oder von ihnen als Gegenleistung erhalten soll. Dann kommen die Geschenkkarten in Sicht.

Um einen Kryptowährungs-Enthusiasten glücklich zu machen, können Sie ihm etwas Geld zum Investieren geben.
Jeden Tag mehr und mehr Robinhood benutzer fragen sich: "Kann ich eine Robinhood-Geschenkkarte kaufen?" oder "Wie viele Robinhood-Konten kann ich haben?”
Lassen Sie uns gemeinsam die Antworten finden.

Was ist eine Geschenkkarte?

Eine Geschenkkarte oder ein Geschenkgutschein ist eine Prepaid-Karte, die von jedem verwendet werden kann. Es wurde auch zu einem sehr beliebten Geschenk, falls Sie nicht genau wissen, was Sie kaufen sollen.

logo
Get profits with HODLing on Binance Earn

Auf der anderen Seite sind Geschenkkarten ein komplexes Geschäftsmodell:
1. Die Herstellung von Geschenkkarten kostet Geld;
2. Ein gewisser Prozentsatz wird vom Verkäufer übernommen.

Einige Geschenkkarten haben einen minimalen und maximalen Ladebetrag. Und fast jede Geschenkkarte kann online gekauft und registriert werden, um den Erhalt zu vereinfachen.

Kann ich eine Robinhood-Geschenkkarte kaufen?

Robinhood ist eine ausreichend sichere Börse ohne Provision für Transaktionen und meistens positive Bewertungen. Als erfolgreiches Unternehmen seit 2014 entwickelten sie sich weiter und am vergangenen Heiligabend wurden Robinhood-Geschenkkarten angekündigt.

Diese Geschenkkartenidee enthielt:
● Ein Kryptowährungsguthaben (min. $ 1 wert) in einer von sieben beliebten Münzen, einschließlich BTC, ETH und DOGE;
● Bis zu neun verschiedene Designs;
● Möglichkeit, eine personalisierte Nachricht zu hinterlassen;
● Tracking;
● 0% Provision.

Derzeit sind Robinhood-Geschenkkarten jedoch nicht verfügbar, und es ist nicht möglich, das Robinhood-Konto über andere Geschenkkarten aufzuladen.

Stattdessen bietet Robinhood die Möglichkeit, beim Ausfüllen einer kleinen Umfrage eine Amazon-Geschenkkarte zu erhalten. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass manche Leute die Idee von unpersönlichen Geschenken wie Geschenkkarten oder einfach nur Bargeld überhaupt nicht mögen.

Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, Kryptowährungshändler mit dem Geschenk der Investition auch ohne Robinhood-Geschenkkarte glücklich zu machen.

Zusammenfassend die Antwort auf die Frage “Kann ich eine Robinhood-Geschenkkarte kaufen?" ist nein.

Robinhood Amazon Geschenkkarten

Warum hat Robinhood begonnen, Kunden eine Amazon-Geschenkkarte anzubieten? Es ist alles vor ein paar Jahren passiert, als Robinhood einen Ausfall hatte. Es kostete ihre Benutzer echtes Geld, und Robinhood startete Amazon-Geschenkkarten im Wert von 75 US-Dollar als Rückerstattung.

Vor nicht allzu langer Zeit gab die Plattform ihren Nutzern eine weitere Chance, eine Amazon-Geschenkkarte im Wert von 5 US-Dollar zu verdienen. Robinhood präsentierte eine kurze 10-minütige Umfrage zur Verbesserung seiner Dienstleistungen.

Wie wäre es mit App Store-Geschenkkarten?

Trotzdem hat Robinhood eine Webversion, die meistens als völlig kostenlose mobile Anwendung verwendet wird. Diese App ist sowohl im App Store als auch bei Google Play verfügbar. Daher fragen sich viele Händler, ob Robinhood Geschenkkarten aus dem App Store akzeptiert. Dennoch lautet die Antwort immer noch nein.

Händler können nicht nur keine App Store-Geschenkkarten verwenden, sondern müssen auch Bankkonten verknüpfen, um Einkäufe über die App zu tätigen. Das ist alles, was Robinhood benötigt.

Was tun, wenn Sie Inhaber einer Geschenkkarte sind

Wenn Sie Inhaber einer Geschenkkarte sind, können Sie etwas kaufen oder an der Börse investieren, um Ihr Geld wachsen zu lassen. Es zeigt sich jedoch eine weitere Schwierigkeit: Händler können ihre Geschenkkarten nicht für Einzahlungen bei Robinhood verwenden. Warum? Weil Robinhood von der Securities and Exchange Commission (SEC) reguliert wird und keine Prepaid-Karten zum Auffüllen des Guthabens zulassen kann.

Händler können ihre Ziele über zwei Methoden erreichen.

● Das erste Mittel in diesem Fall ist, diese Geschenkkarten gegen Bargeld zu verkaufen. Um dies zu tun, können Händler verschiedene Plattformen nutzen wie Heben, was es ermöglicht, die Geschenkkarte für einen etwas geringeren Preis aufzulisten, als sie auf dem Konto hat.

● Die zweite Möglichkeit besteht darin, Einkäufe mit Ihrer Visa-Geschenkkarte zu tätigen. Und dann den Rest vom Bankkonto auf das Robinhood-Konto umverteilen.

Wie viele Robinhood-Konten kann ich haben?

Wenn mit der Robinhood-Geschenkkarte und der Tatsache, dass es derzeit keine Möglichkeit gibt, eine Robinhood-Geschenkkarte zu kaufen, alles klar ist, kommen wir zur Frage “Wie viele Robinhood-Konten kann ich haben?”

Viele Plattformen begrenzen heutzutage die Anzahl der Konten. Robinhood ist keine Ausnahme. Wie bereits erwähnt in Häufig gestellte Fragen zu Robinhood, die Plattform bietet nur "ein Konto pro Kunde".

Jedem Konto wird eine individuelle Sozialversicherungsnummer zugewiesen. Infolgedessen ist es unmöglich, ein anderes Konto mit genau derselben SSN zu eröffnen: Es kommt zu einem automatischen Denier.

Robinhood hat diese Richtlinie nicht nur zum Schutz des Benutzers, sondern auch zur Eindämmung von Betrug und verschiedenen Geldwäschesystemen.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!