Polkadot (DOT) Preisprognose 2022-2030 - Sollten Sie es jetzt kaufen?

Polkadot (DOT) Preisprognose 2022-2030 - Sollten Sie es jetzt kaufen?
Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Mar 30, 2022 1
Polkadot (DOT) Preisprognose 2022-2030 - Sollten Sie es jetzt kaufen?

Der Kryptomarkt ist jung und unberechenbar. Viele Male wurde es für tot erklärt. Wir wussten, welche Münzen die Champions waren, und monatelang, wenn nicht jahrelang, war die Liste der Anführer ziemlich gleich. Dennoch ist der Markt der Kryptowährungen lebendig und erstaunlich aktiv. Die Jahre der relativen Ruhe wurden von Fachleuten genutzt, um neue digitale Assets zu prägen, von denen einige heutzutage Charts sprengen.

Eine dieser Münzen wurde im September 2020 auf den Markt gebracht und wurde in wenigen Monaten plötzlich zu einer der Top-5-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung! Der Name der Sensation-Münzen ist Polkadot (DOT). In diesem Artikel werden wir uns die Hauptmerkmale des Polkadot-Projekts ansehen, den Preisverlauf von DOT in der Vergangenheit überprüfen und die zukünftigen Polkadot-Preise bis 2030 vorhersagen.

  1. Was ist Polkadot?
  2. Vergangene Marktperformance
  3. Preisprognose

Was ist Polkadot?

Polkadot ist ein weiterer "Ethereum-Killer". Im Laufe der Jahre haben wir viele ehrgeizige Projekte gesehen, die auf diese Weise gefördert wurden, aber keines davon war so erfolgreich wie Polkadot. Dieses Projekt ist ein Open-Source-Protokoll, das verschiedene Blockchains zu einem skalierbaren Netzwerk vereint. Das Polkadot-Protokoll ist in der Lage, eine ausfallsichere Internetverbindung bereitzustellen und die Interessen der Kunden zu schützen. Eine solche Verbindung wird üblicherweise als Web 3.0 bezeichnet. Im Web 3.0 geht es darum, den Nutzern die volle Kontrolle über ihre persönlichen Daten zu geben und Unternehmen vor unerwünschtem Zugriff auf Ihre Daten zu schützen. Das Unternehmen, das Polkadot entwickelt, heißt übrigens Web3 Foundation. Polkadot ist eine Layer-0-Lösung, die mit Layer-1-Blockchains arbeitet und ein Ökosystem für Interchain-Verbindungen bietet.

Ja, Polkadot hat etwas mit Ethereum zu tun - ein Whitepaper namens Polkadot Paper wurde von Dr. Gavin Wood geschrieben, der irgendwann CTO von Ethereum war. Was noch wichtiger ist, Wood ist der Schöpfer von Solidity, einer Programmiersprache, die auf Ethereum verwendet wird. Er war nicht die einzige Person aus dem Ethereum-Team, die für die Erstellung von Polkadot verantwortlich war. Weitere Gründer von Polkadot sind Robert Habermeier und Peter Czaban. 

Im Mai 2020, 4 Jahre nach der Veröffentlichung von Polkadot Paper, ging das Netzwerk live. Polkadot verwendet den nominierten Proof-of-Stake-Konsensalgorithmus als Mittel zum Schutz des Ökosystems und zur Validierung von Transaktionen. Ein nativer Polkadot-Token, bekannt als DOT, wird zum Abstecken verwendet. Validatoren setzen Münzen ein, um an der Ökosystemaktivität teilzunehmen und dafür Staking-Belohnungen zu erhalten. Einige Validatoren werden von Nominatoren unterstützt, die ihre DOT-Token in ihrem Namen einsetzen. Auch diese Aktivität wird belohnt. 

Polkadot ist eine Scherbenplattform. Es verarbeitet Transaktionen auf mehreren parallelen Ketten ("Fallschirmen") gleichzeitig. Dank dessen hat die Transaktionsgeschwindigkeit ein großes Steigerungspotenzial und die Unternehmen, die Polkadot verwenden, haben einen größeren Spielraum für Skalenwachstum. Es wird angenommen, dass die Kapazität von Polkadot eine Million Transaktionen pro Sekunde erreichen kann. Es wird erwartet, dass die von Polkadot betriebenen Lösungen in der Lage sind, die Volkswirtschaften ganzer Länder zu hosten. Layer-1-Blockchains können innerhalb des Polkadot-Ökosystems entworfen werden. Im Gegensatz zu den meisten Kryptowährungen ist DOT inflationär. 

Vergangene Marktperformance

Polkadot ICO wurde 2017 über die Ethereum-Blockchain zurückgehalten. Als Ergebnis der Kampagne wurden über 144 Millionen US-Dollar gesammelt. Aufgrund von Sicherheitsproblemen waren einige der gesammelten Gelder betroffen und der Start der Plattform verzögerte sich. Trotz eines schwierigen Starts erwies sich Polkadot als einer der größten Gewinner der Krypto-Rallye des ersten Halbjahres 2020. Das Token ist an den meisten Top-Börsen leicht zu finden, einschließlich HitBTC, Binance, Kraken, OKEx usw.

Der Preis ab Februar 2022 $18.52
Marktkapitalisierung ab Februar 2022 $20,007,539,537
Rang ab Februar 2022 #9
Allzeithoch $54.98 (4. November 2021)
Rückgang (im Vergleich zum Allzeithoch) 66.3%
Allzeittief $2.70 (20. August 2020)
Wachstum (im Vergleich zum Allzeittief) 587.9%
Beliebte Märkte Binance, BitBTC, Coinbase Pro, Nominex, Gate.io

Als DOT endlich auf den Markt kam, lag der Startpreis bei 2,87 US-Dollar. Es war der niedrigste Preis, den dieser Token jemals hatte. Bald nach dem Erscheinen des Polkadot-Tokens auf dem Markt begann der Preis deutlich zu steigen. Es war das Ende des Sommers 2020, die Zeit, in der sich der Kryptomarkt vor dem stärksten Anstieg seit über zehn Jahren zu erwärmen begann. 

Bis zum 22. August hatte der Kurs bereits die 4-Dollar-Marke überschritten und in den folgenden Tagen über zwei USD mehr zugelegt. Bis Dezember 28 schwankte der Preis zwischen $ 4 und $ 5 ohne ernsthafte Spitzen. Als immer mehr Entwickler begannen, die Polkadot-Blockchain zu nutzen, stieg der Preis. Irgendwann wurde die Münze zu einem Favoriten unter Händlern und Kryptowährungsprofis. Viele Leute sagten, dass DOT so groß sein wird wie Ethereum. Anfang 2021 wurde Polkadot zu einer der meistgehandelten Münzen. Zuvor, am 28. Dezember 2020, begann der Preis schnell zu steigen. 

Mitte Januar 2021 erreichte der Preis einen Wert von 18 USD. Bald ging es jedoch etwas auf rund 16,5 US-Dollar zurück. Das Wachstum setzte sich im Februar zusammen mit dem Rest des Kryptomarktes fort. In diesem Monat hat der Preis ein Maximum von fast 40 US-Dollar erreicht, was beeindruckend ist, wenn wir uns daran erinnern, dass es vor ein paar Monaten nur 5 US-Dollar waren. Für den gesamten März lag der Preis deutlich unter 40 USD und sank am tiefsten Punkt auf 29 USD. Im April hat sich die Situation geändert. Am 6. April war der DOT-Preis so hoch wie $ 45. Die Höhen und Tiefen sind gefolgt. Schließlich wurde der höchste Preis am 15. Mai erreicht und lag bei über 47 US-Dollar. DOT tauchte ein paar Mal ab - zusammen mit dem Rest des Marktes, nicht wegen Polkadots eigenen Fehlern. Im Gegensatz zu den meisten Kryptomünzen hat Polkadot im November 2021 seinen Allzeithoch-Preis aktualisiert. Anfang 2022 war der gesamte Kryptomarkt rückläufig und DOT war nicht so besonders. Polkadot hat jedoch nicht an Schwung oder Ähnlichem verloren. Diese Münze belegt den 9. Platz nach Marktkapitalisierung (Stand 2. Februar 2022), was bedeutet, dass sie eine der erfolgreichsten Münzen mit einer glänzenden Zukunft ist. Es versteht sich, dass der Preis von Polkadot weiter steigen wird, da sich das Projekt weiter entwickeln wird und Kryptowährungen immer beliebter werden.

Preisprognose

Da sich das Projekt weiterentwickelt und neue Investoren anzieht, wird der DOT-Preis weiter steigen. Darüber hinaus wird auch der Ruf von Kryptowährungen per se immer stärker. Im Dezember 2022 werden wir wahrscheinlich sehen, dass der Preis ein Niveau von 33 USD erreicht.

Ein weiterer Start für den DOT-Preis wird für 2023 erwartet. Viele große Unternehmensgiganten werden zu diesem Zeitpunkt Partnerschaften mit Kryptoprojekten eingehen. Polkadot könnte für viele zu einem der Fokusprojekte werden. Der Preis wird bis Ende 2023 definitiv die 50-Dollar-Marke überschreiten. Mit großer Wahrscheinlichkeit kann es bis zu 54 US-Dollar erreichen. Im folgenden Jahr kann es jedoch bestenfalls das $ 70-Niveau erreichen.

Es ist schwer, die Flugbahn der nächsten Jahre vorherzusagen. Wir wissen zu wenig, um die gesamte Kryptomarktsituation vorherzusagen und ob Polkadot seine führenden Positionen behalten oder aufgrund der neueren erfolgreichen Projekte zurücktreten wird. Im Erfolgsfall könnte der Preis bis Ende 2025 die 100 US-Dollar überschreiten. Wenn das Wachstum nachlässt, kann es im Bereich von 85 bis 88 US-Dollar bleiben.

Noch schwieriger ist es, eine vernünftige Prognose für 2030 abzugeben. Wir gehen davon aus, dass der US-Dollar zu diesem Zeitpunkt eine geringere Bedeutung haben wird. Eine so leistungsstarke Krypto wie DOT kann über 700 US-Dollar pro Münze kosten oder sogar eintausend erreichen. Der Kryptomarkt ist jedoch hart umkämpft. Die DOT-Rivalen können diese Münze billig machen, so dass ihr Preis deutlich unter $ 800 liegen würde.

Jahr Mindestpreis Durchschnittspreis Maximaler Preis
2022 $27 $27.5 $33
2023 $48.6 $50 $54.1
2024 $64.8 $65.6 $70
2025 $92 $94.8 $102.8
2026 $118 $125 $139
2027 $175 $180 $208.25
2028 $270.4 $277 $301
2029 $388 $400 $440
2030 $694 $702 $723
Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!

Top-Unternehmen

  • HitBTC Exchanges
  • LOBSTR Wallets
  • Cash App Wallets
  • Bitbank Exchanges
  • Nanopool Mining