Dragonchain (DRGN) Preisvorhersage 2020-2025 - Investieren Sie nicht, bis Sie es gelesen haben

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Apr 30, 2020 0
Dragonchain (DRGN) Preisvorhersage 2020-2025 - Investieren Sie nicht, bis Sie es gelesen haben

Dragonchain ist ein Blockchain-basiertes Ökosystem, mit dem Entwickler ihre dezentralen Anwendungen darüber erstellen können. In Bezug auf die Funktionalität ist es also in Ordnung, Dragonchain mit Ethereum, EOS und anderen ähnlichen Projekten zu vergleichen, obwohl es einige Unterschiede gibt. Im Gegensatz zu Ethereum ist dieses Netzwerk beispielsweise teilweise öffentlich. Es gibt einen Teil der Daten, die für die Öffentlichkeit nicht verfügbar sind. Ein weiterer schwerwiegender Unterschied zu den Hauptkonkurrenten von Dragonchain, Ethereum, besteht darin, dass die Entwickler, die sich für Dragonchain entscheiden, beliebigen Code verwenden können (Python, Java, C ++ usw.), während die Möglichkeiten von Ethereum auf die Verwendung der Programmiersprache Solidity beschränkt sind.

Die Plattform sichert die Geschäftsdaten und regelt den Zugriff darauf entsprechend den Bedürfnissen ihrer Benutzer. Den Benutzern von Dragonchain steht es frei, ihre eigenen Smart-Verträge zu erstellen, oder sie können sich dafür entscheiden, bereits geschriebene Smart-Verträge zu verwenden. Letzteres finden Sie in der Bibliothek. Neben den Funktionen, die mit DApps und intelligenten Verträgen verbunden sind, können die Benutzer Knoten ausführen und an Abstimmungen teilnehmen, um die weitere Entwicklung des Projekts zu beeinflussen. Der Open-Source-Code wird von der Dragonchain Foundation ständig weiterentwickelt.

Startseite

Der Konsens im Dragonchain-Netzwerk wird über den Dragon Net-Algorithmus erreicht. Die unabhängigen Knoten, die von den Dragonchain-Benutzern und Partnern von Drittanbietern betrieben werden, sind an der Validierung der Netzwerkaktivität beteiligt. Die vertraulichsten Informationen werden auf dem separaten privaten Knoten überprüft, der von den Mitgliedern des Kernteams betrieben wird. Knoten enthalten verschiedene Teile des gesamten Dragonchain-Verkehrs. Dieser innovative Ansatz bietet das Potenzial für unbegrenzte Skalierbarkeit. Die Entwickler der Anwendungen können frei wählen, ob die mit ihren Produkten verknüpften Daten offen oder privat aufbewahrt werden.

logo
Tauschen Sie Kryptowährungen zum besten Kurs in wenigen Minuten aus

Das Ökosystem Token Dragon (DRGN) wird als Treibstoff verwendet. Es ist an einer Reihe von Kryptowährungsbörsen gelistet, darunter KuCoin, IDEX, Gate.io, Bittrex, Fatbtc, Bancor Network, Tidex und mehrere andere. Einige bezeichnen DRGN als eine Art Lizenz für geistiges Eigentum, das in der Blockchain gespeichert ist.

  1. Dragonchain Geschichte
  2. DRGN vergangene Performance
  3. Preisvorhersage

„Diese bahnbrechende Partnerschaft überbrückt die digitale Kluft in den Innenstädten. Dragonchain bietet echte Geschäftslösungen für Unternehmen. In Kombination mit unserer einzigartigen Hochleistungs-Edge-Computing-, Speicher- und Sicherheitstechnologie schaffen wir eine exklusive Funktion. “

Jeremy Diamond, COO von MetroEDGE

Dragonchain Geschichte

Die Dragonchain-Plattform wurde 2014 initialisiert. Damals war sie als Disney Private Blockchain Platform bekannt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seattle, WA, USA. 2016 wurde der Quellcode der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Dragonchain Foundation wird von Joe Roets geleitet, der diese Stiftung gegründet hat. Infolge eines im Jahr 2017 durchgeführten DRGN-Token-Verkaufs hat das Unternehmen rund 13 Millionen US-Dollar gesammelt.

Dragonchain kann mehrere erfolgreiche Anwendungsfälle vorweisen. Beispielsweise stellt der Dragon Factor-Identitätsdienst den Benutzern des Unternehmens Centricity, das mit Zehntausenden von Farmen als Supply-Chain-Management-Glied zusammenarbeitet, die Authentifizierungstools zur Verfügung. Das Wohltätigkeits- und Spendenverwaltungsunternehmen M2030 nutzt Dragonchain-Dienste, um Geld für die Bekämpfung von Malaria zu sammeln. Andere Wohltätigkeitsorganisationen sind ebenfalls Partner von Dragonchain. Darüber hinaus gibt es ein von Dragonchain entwickeltes Learning Management System (oder Dragonchain Academy). Neben diesen Anwendungsfällen hat das Unternehmen mehrere andere Dienste erstellt, die während des Testzeitraums der Plattform verwendet wurden.

DRGN vergangene Performance

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels (25. Februar 2020) liegt der Preis für DRGN leicht über 0,06 USD. Die Marktkapitalisierung der Währung beträgt 14.463.431 USD (die Quelle ist CoinMarketCap). Als DRGN im Dezember 2017 auf den Markt kam, lag der Preis bei 0,26 USD. Innerhalb von nur zwei Wochen überschritt es die Marke von 1 USD. Es dauerte ungefähr einen Monat, bis DRGN einen Allzeithochpreis von 5,12 USD für 1 Drachen erreichte. Die Kapitalisierung betrug zu diesem Zeitpunkt 1.133.257.628 USD.

Januar 2018

Nach dem Höhepunkt von 5 USD für 1 Drachen begann der Preis zu fallen und fiel im März auf weniger als einen Dollar. Ende des Monats erreichte es den Wert nahe dem heutigen Preis des DRGN-Tokens (ungefähr 0,06 USD). Ein weiteres Preiswachstum fand in der zweiten Aprilhälfte statt, als der Wert für 1 DRGN auf fast 1,5 USD gestiegen ist. Im Mai setzte sich der positive Trend jedoch nicht fort und der Preis begann wieder zu sinken. Zum Jahresende notierte DRGN auf dem Niveau von 0,08 bis 1 USD. Die Marktkapitalisierung von Dragon schwankte zu dieser Zeit um 22 Millionen US-Dollar.

Dezember 2018

Der April 2019 war eine kurze Zeit des DRGN-Handels für rund 1 USD, aber der Preis blieb nicht bestehen und rutschte wieder ab. Im Mai fiel die Marktkapitalisierung zeitweise unter die Marke von 20 Millionen US-Dollar. In den nächsten Monaten bewegte sich die Marktkapitalisierung im Verhältnis zu 20 Millionen US-Dollar sowohl nach oben als auch nach unten. Im Zeitraum von September 2019 bis Januar 2020 lag die Marktkapitalisierung von Dragon größtenteils unter 10 Millionen US-Dollar, und die Situation begann sich im Februar zu verbessern.

Winter 2020

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass nach dem schnellen Wachstum und dem Preisverfall zu Beginn der Rest der Reise für die Anleger nicht sehr lohnend war. Die meisten Kryptowährungen verzeichnen nach der Notierung an den beliebten Börsen einen deutlichen Preisanstieg. Genau das ist DRGN im Dezember 2017 - Januar 2018 passiert. Die Münze wurde einer Reihe von Listings unterzogen: Allein im Dezember wurde Dragon bei IDEX, Fatbtc und KuCoin gelistet. Im nächsten Monat wurde DRGN für den Handel auf Gate.io und Bancor Network zur Verfügung gestellt. Es scheint also, dass Drachen zu Beginn sowohl für diejenigen verfügbar wurden, die auf dezentralen Austausch angewiesen sind, als auch für diejenigen, die die Vorteile eines zentralisierten Austauschs bevorzugen. Natürlich konnte dieser Effekt nicht ewig anhalten.

ATH

Darüber hinaus gab es einen weiteren Umstand, der die Situation für DRGN nur verschlechterte. Die Euphorie, die durch den Bullenlauf des Kryptomarkts von Ende 2017 bis Anfang 2018 ausgelöst wurde, ist abrupt beendet. In der Folge sind die Preise vieler Währungen gesunken und Dragonchain war kein Ausschluss. Eine Parade von Listings ist bis Februar 2018 zu Ende gegangen. Gleichzeitig verlor der gesamte Kryptomarkt einen erheblichen Teil seiner Kapitalisierung und viele Menschen waren weniger begeistert vom Handel mit Krypto. Diese Faktoren zusammen erklären den schnellen Rückgang des Drachenpreises bis zum Frühjahr 2018.

Der Preis entwickelte sich in den nächsten Jahren nicht sehr gut, da es keine so großen Ereignisse wie eine Reihe von Listings oder einen drastischen Wertanstieg des gesamten Kryptowährungsmarktes gab. Im Januar 2019 wurde DRGN in die Bittrex-Börse aufgenommen. Es hat jedoch keinen Einfluss auf den Preis. Es hat nichts mit der Qualität der Dragonchain-Plattform selbst zu tun, die noch aktiv ist und weitere Entwicklungen plant.

Preisvorhersage

Abgesehen vom Dragon-Wechselkurs ist das Dragonchain-Projekt selbst vielversprechend. Es gibt also allen Grund zu der Annahme, dass sich die Marktleistung von DRGN verbessern wird, wenn die Entwicklung fortgesetzt wird. Während dieser ganzen Zeit ist es dem Entwicklerteam gelungen, jeden Punkt der Roadmap pünktlich zu erreichen.

Der Global Blockchain Platforms Market nennt Dragonchain neben Microsoft, Oracle und IBM einen der wichtigsten Anbieter und prognostiziert den Anstieg des Projekts in den Jahren 2020 bis 2026. Trotz der Missgeschicke des Token-Preises in den letzten Jahren wird Dragonchain nach wie vor stark unterstützt aus der Community und der Kryptowährungsbranche.

2020

In diesen Tagen hat Dragonchain eine operative Interkette mit BTC, ETH, BNB und ETC. Und das sind nicht alle Neuigkeiten, die die Leute dieses Jahr erfahren werden. Das Interesse an dem Projekt wächst. Bis Ende 2020 könnte der Preis für eine DRGN 1 USD erreichen. Wenn die Münze mehr an mehreren Börsen gelistet wird, ist es wahrscheinlicher, dass diese Prognose wahr ist.

2023

Da die Entwicklung des Projekts fortgesetzt wird, glauben wir, dass DRGN an mehreren weiteren Börsen notiert sein wird. Diese Nachfrage besteht auch heute noch und es gibt alle Gründe zu der Annahme, dass diese Nachfrage in Zukunft nur noch zunehmen wird. Da Binance Coin bereits mit Dragonchain interchain ist, scheint die Aufnahme von Dragons in die Binance-Liste ein natürlicher Schritt zu sein. Neben Binance gibt es jedoch noch viele andere große Börsen, die den DRGN-Preis im Zuge der Notierung dieser Münze erhöhen werden.

In den nächsten Jahren wird (fast) jedes Mal, wenn die Münze in die Liste aufgenommen wird, ihr Preis in gewissem Maße steigen und dann eine Korrektur erfahren. Wir prognostizieren, dass der DRGN-Preis bis Ende 2023 nach einer Reihe von Höhen und Tiefen mindestens 1,6 USD erreichen wird.

2025

Es ist ziemlich schwierig, den genauen Verlauf des DRGN-Preises für 2025 vorherzusagen, da die Pläne des Unternehmens für diesen Zeitraum nicht klar sind und es nicht viele Informationen gibt, die als Grundlage für eine solche Vorhersage dienen können.

Angesichts der Tatsache, wie konsequent und umfassend die Arbeit des Teams die ganze Zeit war und wie viel Engagement die Dragonchain-Community gezeigt hat, glauben wir, dass der Preis der Münze bis 2025 nicht fallen wird. Darüber hinaus halbiert sich die Erwartung, dass sich die Bitcoin-Bergbau-Belohnung 2024 halbiert könnte den Aufstieg des gesamten Kryptowährungsmarktes auslösen. Bis Ende 2025 dürfte der DRGN-Preis also 1,8 USD erreichen.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!