Bitstamp vs Kraken vs Gatehub - Welches im Jahr 2020 verwenden?

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Apr 27, 2020 3
Bitstamp vs Kraken vs Gatehub - Welches im Jahr 2020 verwenden?

Sowohl Bitstamp als auch Kraken wurden 2011 gegründet und können als einer der ältesten Kryptowährungsbörsen bezeichnet werden. Bisher sind beide Börsen relevant und erfolgreich. Laut Coingecko-Chart sind diese Börsen nach Handelsvolumen die zehn besten Börsen (volumenmäßig übertrifft Kraken Bitstamp um rund 53 Mio. USD). GateHub wurde 2014 gegründet. Das gemeldete Handelsvolumen liegt leicht über 22.000 USD.

Bitstamp wurde von den slowenischen Bitcoin-Enthusiasten Nejc Kodrič und Damijan Merlak gegründet. 2013 zog das Unternehmen nach Großbritannien. Aufgrund des Fehlens von Kryptowährungsbestimmungen in Großbritannien verlegte Bitstamp seinen Hauptsitz nach Luxemburg und lizenzierte 2016 in diesem Land. Der Hauptgrund dafür war das Ziel, den Handel auf der Plattform vollständig legal und sicher zu machen. Jetzt ist Bitstamp eine offizielle Zahlungsinstitution in allen Ländern der EU.

Kraken wurde in Kalifornien von Jesse Powell als Alternative zum berüchtigten Mt. gegründet. Gox nach dem skandalösen Hack der Plattform. Tatsächlich wurde Kraken nur zwei Jahre nach der Gründung voll funktionsfähig. 2014 erhielt das Unternehmen bedeutende Investitionen und war eine der ersten Kryptowährungsbörsen, die Margin-Handel anbot.

logo
Tauschen Sie Kryptowährungen zum besten Kurs in wenigen Minuten aus

GateHub ist eine in Großbritannien ansässige Geldbörse und Börse. Der Hauptzweck dieser Plattform ist das Speichern und Senden von Kryptowährungen und der Handel mit Ripple gegen Euro, USD, Bitcoin, Ethereum und verschiedene andere Vermögenswerte.

  1. Schnittstelle & Übersicht
  2. Unterstützte Währungen
  3. Zahlungsmethoden
  4. Gebühren
  5. Sicherheit
  6. Andere Faktoren
  7. Fazit

Schnittstelle & Übersicht

Alle diese Plattformen haben einen ganz normalen und praktischen Überblick. Sie bieten Benutzern Candlestick-Diagramme und Analysewerkzeuge. Das Design der Bitstamp-Handelsseiten ist weniger konventionell, daher wird es wahrscheinlich eine Weile dauern, bis Sie sich an die Benutzeroberfläche gewöhnt haben, während GateHub keine ausgeklügelten Analysetools besitzt. Im Allgemeinen bieten Kraken und Bitstamp Benutzern eine bessere Handelsoberfläche.

Krake
Krake

 

Bitstamp
Bitstamp

 

GateHub
GateHub

 

Unterstützte Währungen

Alle Börsen unterstützen den Fiat-Geldhandel. Kraken unterstützt den Handel mit 36 Digital- und Fiat-Währungen (einschließlich japanischer Yen, kanadischer Dollar, Pfund Sterling sowie USD und EUR). Die von Bitstamp bereitgestellte Liste ist mit 5 Kryptowährungen und zwei Fiat-Währungen (US-Dollar und Euro) viel kürzer. Die Münzauswahl bei GateHub ist auf ungefähr die gleiche Anzahl von Münzen beschränkt (obwohl Gatehubs Satz unterstützter Münzen etwas breiter ist als der bei Bitstamp). Ohne Zweifel hat Kraken viel mehr zu bieten, wenn wir von der Wahl der unterstützten Währungen sprechen.

Zahlungsmethoden

Bitstamp bietet mehr Zahlungsmöglichkeiten als Kraken und GateHub. Um Fiat-Geld auf das Bitstamp-Konto zu überweisen, können Sie Visa oder MasterCard-Kreditkarten (wahrscheinlich der bequemste Weg, obwohl nicht so billig wie andere), SEPA-Überweisungen und Überweisungen verwenden (normalerweise dauert es 2 bis 5 Tage, um die Transaktion abzuschließen). Darüber hinaus können Bitstamp-Benutzer Kryptowährungen schnell über den eingebauten Marktplatz kaufen. Kraken-Benutzer können nur Fiat-Geld per Banküberweisung einzahlen. PayPal und ähnliche Dienste werden von beiden Börsen nicht unterstützt. GateHub-Kunden können Geld per Banküberweisung und SEPA-Überweisung einzahlen.

Gebühren

Wenn es um Gebühren geht, kann man mit Recht sagen, dass die Gebühren für den Handel mit Kryptowährungen für Kraken freundlicher sind. In Bezug auf Fiat-Geldeinzahlungen und Kryptowährungsabhebungen sollten wir feststellen, dass Bitstamp bessere Bedingungen bietet. Für Marktteilnehmer gibt es fast keinen Unterschied bei den Handelsgebühren zwischen Bitstamp und Kraken, während andere Arten von Gebühren bei Bitstamp niedriger sind.

Sicherheit

Beginnen wir mit der Erwähnung realer und angeblicher Sicherheitsverletzungen, die in der Geschichte von Bitstamp und Kraken stattgefunden haben. Derzeit wird Bitstamp als sicherer Austausch angesehen, der 98% der Benutzerressourcen im Kühlhaus aufbewahrt. Im Jahr 2015 wurde die Börse gehackt und bis zu 19.000 BTC wurden gestohlen. Bitstamp brauchte nicht viel Zeit, um dieses Geld an die Kunden zurückzugewinnen, sodass die Mission erfolgreich abgeschlossen und die Lektion gelernt wurde. Heutzutage sind gute Leistung und Sicherheit Merkmale von Bitstamp.

Kraken war nie Gegenstand erfolgreicher Hacking-Versuche, obwohl es in der Vergangenheit falsche Gerüchte zu diesem Thema gab. Diese Austauschplattform hatte jedoch eine Reihe anderer Probleme. Es gab Beschwerden über Transaktionsverzögerungen, die durch die Unfähigkeit der Plattform verursacht wurden, das Netzwerk mit einer so großen Anzahl von Benutzern aufrechtzuerhalten. 2017 wurde die Austauschleistung durch die DDoS-Angriffe beeinträchtigt. Es gab auch Fälle von Fondsverlusten, aber es schien, dass dies aufgrund der mangelnden Vorsicht der Benutzer geschah, die Phishing- und Man-in-the-Middle-Angriffen ausgesetzt waren.

GateHub wurde 2017 gehackt. Dem Eindringling gelang es, 5 Millionen US-Dollar und zahlreiche Benutzerdaten zu stehlen (Hash-Passwörter der E-Mail-Adressen, geheime XRP-Hauptbuchschlüssel, Vor- und Nachnamen der Benutzer usw.).

Heutzutage bieten alle diese Plattformen Benutzern die Möglichkeit, ihre Konten mit einer 2-Faktor-Authentifizierung zu schützen. GateHub muss die E-Mail-Adresse nach jedem Versuch, das Konto von der unbekannten IP-Adresse aus einzugeben, erneut bestätigen. Bei Bitstamp und Kraken werden alle Benutzerinformationen verschlüsselt. Obwohl Bitstamp im Jahr 2015 gehackt wurde, gab es seitdem keine ernsthaften Probleme mehr. Manchmal erhält Kraken weiterhin einige negative Benutzerberichte. Die Situation nimmt zu, da das Support-Team nicht in der Lage ist, einige Fragen rechtzeitig zu beantworten. Wenn wir also die Probleme der Vergangenheit beiseite legen und uns auf den gegenwärtigen Stand der Dinge konzentrieren, sollten wir uns einig sein, dass Bitstamp eine stärkere Sicherheit als Kraken hat. Beide Börsen haben eine bessere Sicherheit als GateHub, das von seinen Nutzern vielfach kritisiert wird.

Andere Faktoren

Im Gegensatz zu Bitstamp ist Kraken weltweit verfügbar, was diesen Austausch erfolgreicher macht. GateHub ist in den meisten Ländern verfügbar. Die Bewohner des Iran, Nordkoreas, Kubas, Syriens und Nordsudans können die Grundfunktionen der Plattform nicht nutzen. Kraken bietet seit langem Margin-Handel an, während Bitstamp nur an der Implementierung dieser Funktion arbeitet. GateHub bietet auch keinen Margin-Handel an. In Bezug auf die Liquidität gewinnt Kraken mit rund 53 Mio. USD, obwohl sich niemand über die ohnehin hohe Liquidität des Bitstamp beschweren kann. Die Liquidität von GateHub ist recht gering.

Fazit

Einige bestimmte Währungen, die von GateHub unterstützt werden, können einige Händler dorthin bringen, aber im Allgemeinen kann GateHub nichts wesentlich Besseres anbieten als Bitstamp oder Kraken. Beide Börsen sind aus gutem Grund führend. Sie haben Nachteile und Höhepunkte. Einer dieser Austausche kann aufgrund einiger bestimmter Vorteile einem anderen vorgezogen werden. Insgesamt hat Bitstamp etwas mehr Profis als Kraken. Dennoch würden sich diejenigen, die am Margin-Handel interessiert sind oder eine vielfältige Münzauswahl benötigen, definitiv für Kraken entscheiden.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!