Top 14 Litecoin Mining Pools - Welche verwenden?

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
May 02, 2020 1
Top 14 Litecoin Mining Pools - Welche verwenden?

Seit seiner Einführung im Jahr 2011 war Litecoin immer eine der gefragtesten Kryptowährungen. Diese digitale Währung zieht durch ihre Stabilität an, da sie sicher in den Top 10 der Kryptowährungen liegt, ohne zu erwähnen, dass das Netzwerk fast viermal schneller ist als das Bitcoin-Netzwerk.

Trotz der Tatsache, dass Litecoin als verbesserte Version von Bitcoin mit einer schnelleren Blocküberprüfung erstellt wurde, verwendet die Kryptowährung weiterhin den PoW-Algorithmus (Proof of Work). Wie Bitcoin muss auch die Münze abgebaut werden, was durch den Beitritt zum Mining-Pool effektiver wird.

  1. Was ist ein Pool?
  2. Wie wähle ich einen Mining Pool für Litecoin?
  3. Mining Pools für Litecoin
  4. Litecoin Mining Perspektiven

Was ist ein Pool?

Wenn Sie sich entscheiden, nur die Litecoin-Kryptowährung abzubauen, benötigen Sie eine Menge Ausrüstung, um zumindest ein Ergebnis zu erzielen - um eine Münze zu erhalten. Bergbaubecken sind eine ganz andere Sache. Je mehr Teilnehmer am Pool teilnehmen, desto höher ist seine Leistung und Geschwindigkeit, was bedeutet, dass Sie LTC schneller und schneller erhalten.

logo
Tauschen Sie Kryptowährungen zum besten Kurs in wenigen Minuten aus

Ein „Pool“ ist ein Server, der eine Aufgabe auf alle verbundenen Teilnehmer verteilt. Der Beitrag eines jeden von ihnen wird anhand der sogenannten „Aktie“ bewertet. Sobald einer von ihnen das Ziel trifft, kündigt der Pool die Bereitschaft des Blocks an und verteilt die Belohnung. Mehr als 95% der Bergleute arbeiten in Pools.

Der Pool hat eine höhere Chance, einen Block zu finden und eine Belohnung zu erhalten als ein Einzelgänger. Wenn Sie jedoch am Pool teilnehmen, müssen Sie den Gewinn mit allen Teilnehmern teilen. Bei der Berechnung der Prämie werden alle akzeptierten Aktien berücksichtigt. Dies gewährleistet eine gerechte Verteilung der von den Bergleuten abgebauten Litecoin-Münzen.

Ein Poolmitglied mit einer geringen Kapazität findet möglicherweise keinen einzelnen Block, erhält jedoch gleichzeitig den Anteil - er wird für die Wahrscheinlichkeit bezahlt, dass eine seiner Entscheidungen korrekt ist.

Wie wähle ich einen Mining Pool für Litecoin?

Bei der Untersuchung der Parameter eines bestimmten Dienstes für das Cryptocurrency Mining müssen folgende Aspekte berücksichtigt werden:

  • Was können Sie dem Pool anbieten? Bewerten Sie die Leistung Ihres PCs und prüfen Sie, ob sie den Poolanforderungen entspricht.
  • Systeme zum Verdienen von Kryptowährung bestehen zu fast 100% aus kompatiblen Geräten. Wenn Ihre nicht mehr aktuell ist, ist der Beitrag zum Pool vernachlässigbar und Sie erhalten einen kleinen Gewinn.
  • Gewinnverteilung. Die beste Option ist die gleiche Verteilung zwischen den Teilnehmern, da dann Ihr Beitrag unwichtig ist. Dieser Ansatz ist jedoch äußerst selten.
  • Jeder Pool hat ein eigenes Bewertungssystem, das Sie erkunden müssen.
  • Die Zahlungsmethode kann entweder eine oder mehrere sein. Einige Pools bieten an, Gewinne an verschiedene Zahlungssysteme und an Bankkarten abzuheben.

Mining Pools für Litecoin

LitecoinPool

LitecoinPool ist einer der bekanntesten und vertrauenswürdigsten Mining-Pools von Litecoin, der 2011 von einem der Litecoin-Entwickler erstellt wurde. Es hat 8 Server auf der ganzen Welt verteilt.

LitecoinPool ermöglicht gemeinsames Mining zusammen mit einem transparenten Belohnungssystem namens Pay-Per-Share (PPS - Gebühr für eine Aktie). Dieses Modell garantiert eine Belohnung für jede gültige Aktie, die Sie senden.

Zu den verschiedenen Vorteilen zählen Pay-per-Share und Pooled Mining Pool. Dieser Kapazitätsmix gewährleistet die Zahlung, unabhängig davon, ob der Block "verwaist" ist. Es ist außerdem wichtig, dass dies einer der primären Pools ist, der sicheres Mining für Stratum-Verbindungen mit TLS-Verschlüsselung bietet.

viaBTC

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei viaBTC um einen Mining-Pool mit einigen digitalen Geldformen, der im Juni 2016 seine Aktivitäten als Bitcoin-Pool aufnahm. Jetzt umfasst er Mining-Pools mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Dash und Zcash und Litecoin, was es zu einem der flexibelsten Mining-Pools unter den anderen macht.

viaBTC

Wie LitecoinPool bietet viaBTC seinen Kunden eine Strategie für die Zahlung der Aktie (PPS) an. Einer der Hauptschwerpunkte dieses Pools ist die Art und Weise, wie Cloud Mining angeboten wird, wodurch das Verfahren auf jeden Fall für diejenigen offen ist, die sich die teure Mining-Hardware nicht leisten können.

Bergleute müssen eine kleine Serviceprovision von 4% für Aktienzahlungen und 2% für PPLNS-Zahlungen zahlen. Ungeachtet der Tatsache, dass viaBTC nicht "100% kostenlos" ist, ist es noch eine anständige Alternative für den Abbau von Litecoin, da der Dienst 800 DOGE für jeden abgebauten LTC zahlt.

AntPool

AntPool ist ein Mining-Pool in China, der BitMain gehört. Der Pool ist einer der Branchenführer und belegt regelmäßig den Spitzenplatz in der Rangliste der Pools nach Produktionsproduktivität. Antpool produziert ungefähr 25% aller Blöcke.

AntPool

Der AntPool-Mining-Pool bietet auch Cloud-Mining. Diese Funktionalität wird über den NashNest-Dienst implementiert.

Mit dem Pool können Sie Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Ethereum Classic, Zcash, Dash, Bitcoin Cash und Siacoin abbauen. Antpool unterstützt beide Mining-Modi SOLO und P2P.

Prohashing

ProHashing wurde im August 2014 gestartet und ist einer der größten Bergbaupools von Litecoin und natürlich der fortschrittlichste. Es ermöglicht Benutzern, Litecoin und andere SHA-256-, Equihash- und x11-Münzen abzubauen. Es sollte beachtet werden, dass Sie mit ProHashing automatisch abbauen können, was die Rentabilität des Bergbaus erhöht.

proHashing

Der Pool hebt sich von seinen Mitbewerbern durch ein einzigartiges Zahlungssystem ab, das dem PPS-Modell ähnelt. Das System garantiert, dass Sie verschiedene Münzen erhalten und Zahlungen in anderen Währungen, einschließlich Fiat, erhalten können. Der Dienst erhebt keine Transaktionsgebühr, aber Benutzer zahlen eine feste Gebühr von 4,99%.

Multipool

Neben Litecoin unterstützt der Mining-Pool Multipool mehrere weitere Kryptowährungen mit unterschiedlichen Algorithmen (insgesamt 30), z. B. Dogecoin. Zahlungen erfolgen in Litecoin, es gibt keine Provision für das Abheben von Geldern. Mit Multipool können Sie Litecoin und Dogecoin gleichzeitig abbauen und dabei eine Hashrate beibehalten.

Multipool verfügt über Server in den USA und in Europa. Pool Miner verwenden unterschiedliche Belohnungssysteme, abhängig von der Kryptowährung, die sie abbauen. Für Litecoin ist dies PPLNS. Multipool hingegen kann für Anfänger aufgrund mangelnder Kundenbetreuung schwierig sein.

NiceHash

In Bezug auf die Beliebtheit ist NiceHash der bekannteste Litecoin Cloud Mining Pool. Die Nicehash-Plattform unterstützt fast alle besten Algorithmen, einschließlich Scrypt. Im Wesentlichen ermöglicht Nicehash Benutzern den Kauf und Verkauf von Rechenleistung, indem sie Zahlungen in Bitcoins erhalten.

NiceHash

So können Sie Litecoin abbauen und in Bitcoins bezahlt werden. Die Mindestauszahlung beträgt 0,001 BTC, und die Provision hängt von Ihrem Guthaben und der Art der verwendeten Brieftasche ab.

Für Nicehash ist keine Registrierung erforderlich, obwohl einige der älteren ASIC-Firmware-Versionen nicht mit Nicehash kompatibel sind. Trotz der Erhebung einer Provision für Bestellungen in Höhe von 3% ist der Verkauf von Hash-Power auf NiceHash rentabler als das Cryptocurrency Mining.

Der Pool bietet großen Bergbauunternehmen technische Unterstützung. Um die Kontosicherheit zu gewährleisten, konzentriert sich Nicehash auf die E-Mail-Sicherheit. Für Finanz- oder Kryptowährungskonten wird empfohlen, eine separate E-Mail-Adresse zu haben.

P2Pool

P2Pool ist eine andere Art von Mining-Pool, es ist ein öffentlicher P2P- Mining-Pool. Jede Person kann ohne Registrierung beitreten, was es extrem zugänglich macht. Es ist vollständig dezentralisiert und bietet erhöhte Sicherheit. Nach Abschluss jedes Teils der Arbeit wird eine Belohnung ausgezahlt.

Mit anderen Worten, sobald der Pool einen Block findet, werden die Bergleute direkt entsprechend ihrem Anteil bezahlt.

Bitminter

Ein weiteres plattformübergreifendes Programm mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche. Der Bitminter Mining Pool ist seit 2011 in Betrieb und gilt als einer der zuverlässigsten Dienste.

Bitminter verfügt über eine übersichtliche grafische Oberfläche und kann gleichermaßen gut mit GPUs und externen ASIC-Geräten verwendet werden.

Diese Software wurde ausschließlich für die Verwendung mit dem Bitminter-Mining-Pool entwickelt. Sie müssen ein Konto über die Website erstellen. Bitminter-Server befinden sich in den USA und in Europa. Das Unternehmen teilt auch Mining-Belohnungen.

Coinotron

Coinotron ist einer der beliebtesten Mining-Pools mit mehreren Währungen, der Unterstützung für ETH, LTC, DASH, ETC, FTC, PPC, VTC und VIA umfasst. Die Plattform enthält Belohnungsmethoden wie PPS, RBPPS und PPLNS. Dies macht sie zu einer guten Option für Benutzer, die ihre Bergbauaktivitäten diversifizieren möchten.

CoinTron

Im Durchschnitt berechnet die Plattform eine Bergbaukommission von 0,4%, die Mindestauszahlung beträgt 0,1 ETH. Der Pool ermöglicht es seinen Benutzern beispielsweise, Litecoin abzubauen und Dogecoin zurückzuziehen.

F2pool

Ein weiterer beliebter Bergbaupool ist (und angeblich der größte der Welt) F2Pool . Es bietet Unterstützung für drei verschiedene Sprachen, die Verfügbarkeit von Joint Mining, Multicurrency Mining, Echtzeit-Geschwindigkeitsüberwachung, DDoS-Schutz und vollständige Unterstützung für Stratum.

Der 2013 gegründete chinesische Mining-Pool unterstützt mehrere Kryptowährungen - BTC, ZEC, LTC, SC, ETC, ETH, DASH, DCR, XMR und XZC. F2Pool verfügt über Server in den USA und in Asien. Für den Zugriff ist eine Registrierung erforderlich. Die durchschnittliche Provision liegt zwischen 0,04 und 4%, und die Mindestauszahlung beträgt 0,1 ETH, 0,001 BTC, 0,01 LTC und 0,1 ZEC.

SlushPool

Slush ist der erste Bergbaupool, der derzeit etwa 3% aller Blöcke produziert. SlushPool begann seine Arbeit im Januar 2012.

SlushPool

Slush gilt als eines der besten und beliebtesten Bergbaubecken, obwohl es nicht das größte ist.

Der Hauptvorteil von SlushPool ist seine Stabilität. Trotz der flüchtigen Veränderungen in der Produktion von Kryptowährungen konnten die Projektmanager seit mehreren Jahren ruhig bleiben, was den Bergleuten zwar nicht fabelhaft, aber dennoch einen guten Gewinn bringt.

KanoPool

KanoPool arbeitet nach dem PPLNS-Schema. Der Pool erfordert keine obligatorische Registrierung, während registrierte Benutzer Zugriff auf detaillierte Statistiken erhalten.

Die Ablösesumme ist in der Vergütung der Bergleute enthalten. Die Provision beträgt 0,9%. Die Zahlung kann nach Erreichen von 100 Blockbestätigungen erfolgen.

GiveMeCoins

GiveMeCoins ist eine Weiterentwicklung der ursprünglichen Litecoin- und FeatherCoin-Pools, die von den Bergleuten Serraz und Khaos für alle anderen Bergleute erstellt wurden. Dieser Pool wird mit der Zahlungsmethode PPLNS ausgeführt. Sie benötigen 10 Bestätigungen zur Auszahlung. Es unterstützt das Stratum-Protokoll, verfügt über dedizierte Server und 24/7 Support.

GiveMeCoins

Diese Website enthält viele Vorschläge und Anfragen, die seit der Einrichtung des ursprünglichen Pools im März 2013 gemacht wurden. Im Wesentlichen wurde dieser Pool von Bergleuten für Bergleute erstellt und wird auch weiterhin so betrieben.

CGMiners

Das letzte in unserer Liste ist CGMiner, ein Programm, das zu Recht als einer der effizientesten Bergleute für die GPU gilt. Es verwendet einen speziellen NeoScrypt-Algorithmus, mit dessen Hilfe das Volumen der abgebauten Kryptowährung erheblich erhöht werden kann.

Der schwerwiegendste Nachteil von CGMiner ist das Fehlen einer grafischen Hülle. Es ist ein Console Miner, der für Anfänger schwer zu konfigurieren ist. Alle Daten für die Verbindung zum Pool sowie der Lastgrad und andere Produktionsparameter müssen "von Hand" in die Konfigurationsdatei eingegeben werden.

Miner CGMiner konzentriert sich auf die Arbeit mit Grafikkarten von AMD.

Litecoin Mining Perspektiven

Im Jahr 2020 war auf der GPU fast kein Platz für LTC-Bergbaubetriebe. Die beherrschende Stellung hat der ASIC weiterhin. Trotz der Komplexität von Scrypt stehen Hersteller von Bergbaumaschinen nicht still und produzieren immer leistungsstärkere Maschinen.

Selbst die leistungsstärksten Farmen der neuesten Grafikkarten weisen eine schlechtere Leistung als ASICs auf. Wenn Sie sich für eine Münze für den Bergbau entscheiden und über eine gute GPU verfügen, sollten Sie sich die Extraktion anderer Token genauer ansehen. Dies ist vorteilhafter als im Fall von LTC.

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Abbau von Litecoin ist die bevorstehende Halbierung. Die Reduzierung der Gewinne für die Suche nach einem Block auf 12,5 Münzen kann die Bergleute erheblich beeinträchtigen. Dies wird zwar nicht passieren, wenn die LTC-Rate auf ihre vorherigen Positionen abhebt.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hait
10 March, 9:58 AM
Cointron has an old-fashioned website, it's really hard to work with that interface, in my opinion. I would Defenetly use only antpool, I think nothing compares to it.