Swarm organisiert We Are Millions Hackathon zur Entwicklung dezentraler Datenschutz- und Datenaustauschlösungen

Swarm organisiert We Are Millions Hackathon zur Entwicklung dezentraler Datenschutz- und Datenaustauschlösungen
Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Feb 09, 2022 1
Swarm organisiert We Are Millions Hackathon zur Entwicklung dezentraler Datenschutz- und Datenaustauschlösungen

Schwarm Das Ethereum-basierte Speichernetzwerk und Betriebssystem für das dezentrale Internet hat angekündigt, "We Are Millions", den zweiten Hackathon der Fair Data Society, zu organisieren. Die Veranstaltung findet vom 1. bis 21. März 2022 statt und wird Künstler, Gamer, Entwickler, Aktivisten und andere Mitglieder der Krypto-Community beherbergen, die die Vision von Swarm von einer souveränen digitalen Gesellschaft teilen. 

"We Are Millions" wird die Schnittstelle von Gaming, Kunst und Blockchain erkunden, nach Wegen suchen, Privatsphäre und Freiheit innerhalb kreativer Disziplinen zu wahren und den Grundstein für ihr Gedeihen im neuen Web zu legen. Das Programm mit Vorträgen und Präsentationen von Hauptrednern konzentriert sich auf ausgewählte Themen am Zusammenfluss von Kunst, Spielen, Entwicklung und Politik rund um das aufstrebende Web3. WAM schafft die Bühne, auf der Künstler, Gamer, Entwickler, Aktivisten, Krypto- und Nicht-Krypto-Leute die neuesten Branchentrends erkunden, sich mit Gleichgesinnten verbinden und sich dann auf Partys an realen und metaversen Orten entspannen können. 

Entwickler haben die Möglichkeit, an fortgeschrittenen Swarm- und NFT-Codierungsworkshops teilzunehmen, mit anderen Hackathon-Teilnehmern zusammenzuarbeiten, neue Projekte zu starten und um Kopfgelder zu kämpfen. Künstler können sich mit anderen Kreativen verbinden, sich gegenseitig inspirieren und neue Wege erkunden, um das Engagement zu steigern und ihre Inhalte zu monetarisieren, wie z. B. NFTs. Spieler können neue Spielmechaniken und Volkswirtschaften diskutieren, fundiertes Wissen über zukünftige Trends erwerben und neue Produkte ausprobieren, während Blockchain-Aktivisten neue Datenschutzlösungen entdecken, lernen, wie man neue Netzwerke aufbaut, die die Werte von Web3 teilen, und unaufhaltsame Inhalte erstellen.

logo
Get profits with HODLing on Binance Earn

Nordic Game, eine der führenden Gaming-Plattformen Europas, ist einer der wichtigsten Partner der Veranstaltung. Spieleentwickler sind eingeladen, ihre besten Projekte einzureichen, die Forschung, Kunst, Produktion und Technologie kombinieren und sich darauf konzentrieren, wie Spiele in einer dezentralen, erlaubnislosen und zensurresistenten Welt aussehen sollten. Die Details und Einreichungstermine werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. 

Auf einem Krypto-Hackathon wird "We Are Millions" auch sein natives $ WAM-Token vorstellen. Das Token wird als Kopfgeld, Abstimmungs- und Teilnahmeprämien und mehr an die Teilnehmer verteilt. Weitere Informationen zu den $ WAM-Dienstprogrammen finden Sie auf den Social-Media-Kanälen von Swarm.

Swarm hat sich dem WAM-Team als Cheforganisator zusammen mit einer Vielzahl von Partnern aus dem Krypto-Ökosystem angeschlossen. "Wir beginnen das Jahr mit der Ankündigung des Hackathons "We Are Millions", der im Rahmen der Fair Data Society Initiative organisiert wird. Dies wird weiterhin die ersten DAOs aufbauen, die das Schwarm-Ökosystem bereichern und eine Bewegung schaffen, um die guten Daten der Menschheit auf Swarm hochzuladen, damit sie allen zur Verfügung stehen, sagte Gregor Žavcer, Direktor der Swarm Foundation. 

Laut dem Swarm-Team werden weitere Pläne für 2022 die Verbesserung der Entwicklererfahrung umfassen, hauptsächlich durch das Angebot von vollständig aktualisierten Speicheranreizen und die Steigerung der Leistung des Netzwerks. Das Projekt wird auch weiterhin vielversprechende Projekte finanzieren, die mit seiner Vision für Web3 im Rahmen seines Swarm Grant Waves-Programms in Einklang stehen. 

Um mehr über den "We Are Millions" Hackathon zu erfahren und sich für die Veranstaltung anzumelden, besuchen Sie bitte die offizielle Website

Über Swarm 

Swarm ist eine vollständig dezentrale Datenspeicherplattform auf Ethereum, die im Juni 2021 ihr Mainnet gestartet hat. Das Projekt ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und Arbeit der Ethereum Foundation, der Swarm Foundation, Teams, Einzelpersonen im gesamten Ökosystem und der Community. Eine Liste wichtiger Partnerschaften umfasst Winamp, Nectar, Dapplets, Zoomerok und andere.

Das System der Peer-to-Peer-Netzwerkknoten von Swarm ermöglicht es Entwicklern, Daten unaufhaltsam zu speichern und abzurufen, während Publisher auch ihre Websites und andere Dienstprogramme hosten können. Redundanz macht das System widerstandsfähig gegen Verbindungsprobleme, Knotenabwanderung oder gezielte DDoS-Angriffe und ermöglicht einen Service ohne Ausfallzeiten. 

Anfang 2021 sammelte Swarm 6 Millionen US-Dollar in einem privaten Token-Verkauf. Durch den Verkauf wurden die nativen BZZ-Token von Swarm an Venture-Firmen verteilt, darunter HashKey Capital, NGC Ventures und KR1. Im Dezember 2021 beleuchtete Swarm den ersten selbst gehosteten und erlaubnislosen Blog der Fair Data Society.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!