Wie man Komodo abbaut-Ultimativer Leitfaden 2021 / Cryptogeek

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Apr 02, 2021 1
Wie man Komodo abbaut-Ultimativer Leitfaden 2021 / Cryptogeek

Obwohl in den letzten Jahren viele Blockchain-Projekte Token ausgeben, die nicht abgebaut werden können, ist Altcoins Mining immer noch eine Sache. Meistens ist es dank Kryptowährungen möglich, die in der ersten Hälfte der 2010er Jahre erstellt wurden. Bergbauschwierigkeiten machten es schwierig, bestimmte Münzen zu Hause über einen PC abzubauen. Jetzt erfordert dieses Unternehmen ernsthafte Investitionen — die Leute sollten ausgefallene Grafikprozessoren kaufen, um Münzen abzubauen. Mehr als das, Bergleute haben mit riesigen Stromrechnungen zu tun, die manchmal das Ganze ruinieren. Trotzdem ist Komodo eine der Münzen, die Sie abbauen können, sobald wir erklären, wie Sie das von Grund auf tun. 

  1. Was Ist Komodo?
  2. Wie man Komodo abbaut?

Was Ist Komodo?

Komodo ist eine Open-Source-Cross-Blockchain-Plattform, die zum Erstellen neuer Blockchains und zum Verwalten von Token-Verkäufen verwendet werden kann. Komodo (KMD) wurde 2016 als Zcash-Fork erstellt. Zcash ist eine Bitcoin-Gabel, daher hat Komodo Verbindungen zu beiden Kryptowährungen. Das Netzwerk stützt sich auf einen ursprünglichen dPoW-Konsensmechanismus (Delayed-Proof-of-Work). Dieses Protokoll ist in der Lage, die Hashes des Bitcoin-Netzwerks zu recyceln, um die Unveränderlichkeit des Komodo-Ledgers aufrechtzuerhalten. Eines der Hauptmerkmale von dPoW-Blockchains ist, dass sie mit jeder PoW-Blockchain verbunden werden können. Mehr als das, beide Konsensarten sind gut für sie. 

Das Projekt wurde vom SuperNET-Team zum Leben erweckt. Sie arbeiteten daran, Komodo-Benutzern mehrere Funktionen zur Verfügung zu stellen, darunter eine dezentrale Handelsplattform und einen Mischdienst. In letzter Zeit bietet Komodo Unternehmen End-to-End-sichere und skalierbare Lösungen mit intuitivem adaptivem Design.

logo
Holen Sie sich Gewinne mit HODLing auf Binance Earn

Komodo Token (KMD) können abgebaut werden. Die Gesamtversorgung beträgt 200.000.000 KMD. Die letzte Münze wird 2030 abgebaut. Die Münze basiert auf dem Equihash-Algorithmus. Ab April 2021 wird KMD nach Marktkapitalisierung unter den 150 besten Münzen eingestuft. Der aktuelle Preis liegt bei über 2,8 USD, während das Allzeithoch bei über 11 USD lag (Dezember 2017). In den ersten Monaten von 2021 war KMD wie der Rest des Kryptomarktes auf dem Vormarsch. Die Münze kann leicht an so großen Börsen wie Binance verkauft werden, HitBTC, Huobi Global, und Upbit. Derzeit gibt es weniger als 24% des KMD-Hash, der von den Pools und Solo-Minern kommt. Der größte Teil der Hash-Rate stammt vom Komodo Notary Node (dem Knoten, der dem Bitcoin-Netzwerk zugeordnet ist). Pro Tag werden über 4.600 KMD produziert.

Wie man Komodo abbaut?

Um mit dem Mining zu beginnen, sollten Sie die Mining-Hardware, eine Software, einen Mining-Pool und eine Brieftasche für Belohnungen auswählen und vorbereiten. Je mehr Hash-Rate Ihr Mining-Rig (oder Gerät) bietet, desto mehr Geld können Sie verdienen. Die Hash-Rate hängt von der Leistung Ihres Mining-Rigs (das ist der wichtigste Faktor), der Stabilität der Internetverbindung, der Fairness des Mining-Pools und der Qualität der Mining-Software ab. 

Es ist besser, mit GPUs oder einem ASIC-Miner zu minen. Es ist nicht klar, ob CPUs immer noch gut für Komodo Mining sind. Wenn Sie GPUs verwenden, überprüfen Sie, welche Treiber für das Mining mit diesen Grafikkarten am besten geeignet sind, und installieren Sie sie. Moderate Übertaktung kann die Hash-Leistung Ihrer GPUs erhöhen. Sie sollten jedoch vorsichtig sein und Überhitzung vermeiden. Im Allgemeinen ist der Bergbau ein lauter und heißer Prozess. Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Zimmer mit Bergbaugeräten richtig gekühlt wird.

Komodo kann mit Bitmain ASIC-Geräten wie Bitmain Antminer Z9, Bitmain Antminer Z11 und anderen abgebaut werden. Sie können auch Innosilicon A9 ZMaster und andere Modelle verwenden. Im Gegensatz zu GPUs wurden ASIC-Miner für den alleinigen Beruf geprägt — schnelles und leistungsstarkes Mining von Kryptomünzen. Bitcoins werden nur über branchenweite Mining-Farmen voller ASIC-Geräte abgebaut. Sie können Komodo jedoch immer noch abbauen. Die Münze ist auf dem Vormarsch und kann an einer Reihe von Orten verkauft werden.

Sie können Bergbau solo oder im Pool versuchen. Solo mining bedeutet, dass Sie die gesamte mining-Belohnung für sich selbst. Mining-Pools akkumulieren die Hashing-Leistung mehrerer Bergleute. Sie können leicht abbauen, da Dutzende und Hunderte von Rigs verständlicherweise mehr Leistung als ein Rig erzeugen. Alle Teilnehmer müssen jedoch die Belohnung aufteilen, damit jeder einen Teil erhält. Solo mining erfordert mehr Zeit und erfordert viel Kraft. Derzeit ist die Blockbelohnung für Komodo 3 KMD. Wenn du solo meinst, bekommst du 3 KDM pro Block. Wenn Sie im Pool minen, haben Sie nur Bruchteile dieses Betrags. Bergbau im Pool ist stabiler, aber die Belohnungen sind kleiner. Komodo kann über mehrere Mining-Pools abgebaut werden.

Die Liste enthält Suprnova, ALT-Pool, Luxor, Luckpool, SoloPool, etc. Eigentlich kannst du auf SoloPool solo minen. Diese Plattform ermöglicht die Verwendung von ASIC-Minern sowie GPU-Rigs. Eine weitere auf SoloPool unterstützte Option ist die Verwendung einer Hash-Rate, die auf NiceHash Hashing Power Market gemietet wurde. Bei Pools sollten Sie darauf achten, welche Belohnungsalgorithmen sie unterstützen. PPLNS werden wahrscheinlich besser denen zugute kommen, die ihre Ausrüstung rund um die Uhr im Bergbau halten. Diejenigen, die gelegentlich gruben, würden lieber ein PPS-Modell wählen. Es gibt mehr Modelle in Existenz. Recherchieren Sie, bevor Sie einen von ihnen auswählen. 

Wenn Sie den Mining-Pool auswählen, ist es besser, nach dem Benutzerfeedback zu suchen und sicherzustellen, dass der Pool seinen Benutzern erlaubt, Geld abzuheben, die Hash-Rate fair anzuzeigen und ehrliche Auszahlungen zu erhalten. Verschiedene Mining-Pools können mit verschiedenen Mining-Anwendungen kompatibel sein. Sie können Komodo mit jeder Zcash-Mining-Anwendung minen, da beide Währungen sehr ähnlich sind und auf dem Equihash-Algorithmus basieren. Es ist sehr praktisch, da es viele anständige Zcash-Bergleute gibt. Es gibt solche Bergleute in der Lage Komodo mining als Claymore 's Zcash AMD GPU miner, EWBF' s CUDA Zcash miner, Optiminer/Zcash miner und andere.

Auf einer Mining-Pool-Website oder auf einer Side-Website können Sie einen Benchmark für Ihr Mining-Rig erstellen, um zu verstehen, wie viel Hashing-Leistung es erzeugen kann. Wenn Sie diese Zahl kennen, sollten Sie einen Mining-Rentabilitätsrechner verwenden. Einige Mining-Pool-Websites verfügen über diese Taschenrechner, aber es ist besser, verschiedene unabhängige Mining-Rentabilitätsrechner zu verwenden, um die Ergebnisse zu vergleichen. Wenn der Rechner des Mining-Pools eine viel geringere Rentabilität bietet, ist dies ein schlechtes Zeichen. Höchstwahrscheinlich zeigt dieser Pool Ihre tatsächliche Mining-Leistung nicht an und verwendet einen Teil Ihrer Hash-Rate, um Münzen für sich selbst abzubauen. Wahrscheinlich ist es besser, andere Mining-Plattformen zu verwenden. Die Rentabilitätsberechnung erfordert die Bereitstellung der von Ihrem Mining-Rig erzeugten Hash-Rate und der Stromkosten an Ihrem Standort. Rechner zeigt, wie viel Sie verdienen können, nachdem die Stromkosten abgezogen werden. Vergessen Sie nicht, dass Mining-Pools Mining-und Auszahlungsgebühren erheben. Im Durchschnitt berechnen Pools rund 1% für den Bergbau selbst. Auszahlungsgebühren können erheblich abweichen. Wenn Ihr Mining-Rig Sie nicht gewinnbringend abbauen lässt, sollten Sie daran denken, leistungsstärkere Geräte für den Bergbau zu kaufen, egal ob es sich um ASIC-Miner oder mehr GPUs handelt. Alternativ können Sie Ihre Absicht beenden, Komodo abzubauen.

Eine Brieftasche mit Bedacht auszuwählen ist eine weitere wichtige Aufgabe. Glücklicherweise wird Komodo von verschiedenen vertrauenswürdigen Geldbörsen unterstützt, sodass es nicht so schwer ist, die zu finden, die Ihren Anforderungen entspricht. Zum Beispiel kann Komodo in etablierten Hardware-Wallets Ledger Nano S und Trezor gespeichert werden, die oft als die sichersten Wallets angesehen werden. Eine weitere Offline-Brieftasche, die KMD-Speicher bietet, ist eine Komodo-Papiermappe. Wie für andere anständige Optionen gibt es solche Brieftaschen wie Atomic Wallet, Coinomi, Guarda Wallet, Abra und andere.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!