CryptoGeeks: Ein Interview mit Fuse.io Ideologie COO Zied Chaabane

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Nov 12, 2021 0
CryptoGeeks: Ein Interview mit Fuse.io Ideologie COO Zied Chaabane

Für diejenigen unserer Leser, die zum ersten Mal von Ihrem Projekt hören, sagen Sie uns, was Fuse heute ist.

Fuse ist eine Blockchain-basierte Plattform, die darauf abzielt, Krypto-Zahlungen und dezentrale Finanzen (DeFi) für die Massen zugänglich zu machen. Heute hat Fuse drei Hauptkomponenten. Erstens ist es eine dezentrale EVM-kompatible Blockchain mit einer großen Anzahl unabhängiger Validatoren und schnellen und kostengünstigen Transaktionen. Jedes Projekt und jede dezentrale Anwendung, die auf Ethereum oder beispielsweise Binance Smart Chain ausgeführt werden kann, kann auch auf Fuse bereitgestellt werden.

Es ist auch eine Open-Source-Infrastruktur für Mobilgeräte zum Erstellen und Verwalten von Token-Communities. Wenn ein Projekt einen realen Anwendungsfall für ein Token und eine Benutzergemeinschaft hat, ist es sehr einfach, das Token und die Community mithilfe des Sicherung Studio-Plattform und offenen Zugriff darauf für Benutzer über eine angepasste Version von Fuse Wallet.

logo
Win Mistery Boxes Up To $500 Each On Binance

Schließlich verfügt Fuse über eine Reihe von Referenz-DeFi-Tools, darunter FuseFi und die verbraucherorientierte Brieftasche Sicherung Bargeld

Wenn wir über FUSE als Kryptowährung sprechen, wie unterscheiden Sie sich von anderen Münzen? Wie positionieren Sie es?

FUSE ist in gewisser Weise so ziemlich wie ETH oder ADA. Es ist die native Währung des EVM-kompatiblen Blockchain-Fuse-Netzwerks von Fuse, die für die Zahlung von Transaktionsgebühren im Netzwerk erforderlich ist. FUSE kann auch für Zahlungen verwendet werden, da es billiger ist, FUSE als andere Token im Fuse-Netzwerk zu senden. 

Sind Sie mit dem bisherigen Erfolg des Projekts zufrieden?

Angesichts der Ressourcen, die dem Projekt zur Verfügung standen, würde ich sagen, dass es definitiv viel erreicht hat. Die Adoption in der realen Welt ist jedoch der ultimative Schiedsrichter für den Erfolg, und wir tun alles in unserer Macht Stehende, um so viel wie möglich davon zu erhalten.

Wie schwierig ist es, 2021 in der Kryptowährungs- und Blockchain-Branche zu konkurrieren? Was ist erforderlich, damit ein Projekt in dieser Branche erfolgreich ist?

Es gibt Tausende von Projekten im Kryptoraum, die alle nach Aufmerksamkeit schreien, so dass es in der Tat nicht immer einfach ist, zu konkurrieren. Das Beste ist natürlich ein Glücksfall, wie Elon Musks Unterstützung für Doge. Aber für diejenigen von uns, die nicht so viel Glück haben, gibt es drei Komponenten, die vorhanden sein müssen: starke Technologie, energiegeladene Community und überzeugende Anwendungsfälle.

Was sind Ihre Pläne für die nahe Zukunft?

Wer sich für Fuse interessiert, sollte sich in naher Zukunft auf eine Vielzahl aufregender Updates einstellen. Netzwerkverbesserungen kommen, sowie wichtige Neuigkeiten auf der Sicherung Handelsfront. Wir erwarten bald die Einführung eines NFT-Marktplatzes. Wir planen auch einen Pilotversuch einer Integration mit einer Zero-Knowledge-Rollup-Lösung über das Flutter Layer 2 Payments SDK. Wenn diese Skalierbarkeitslösung implementiert ist, können Entwickler ZK-Rollup-Transaktionen direkt in ihre Gabeln der Fuse Wallet-Technologie integrieren. 

Wie sehen Sie langfristig die Zukunft des Projekts, zum Beispiel bis 2030?

Es mag zu gut klingen, um wahr zu sein, aber ich sehe Fuse als Blockchain-basierten Konkurrenten von Visa, Mastercard und Stripe. Es ist viel schneller, Zahlungen in der Fuse-Blockchain zu senden als in den Legacy-Zahlungsnetzwerken und auch viel billiger, insbesondere bei grenzüberschreitenden Transaktionen.

In vielen Entwicklungsländern haben viele Menschen keinen Zugang zu Bank- und anderen Finanzdienstleistungen, während sie normalerweise Mobiltelefone haben. Die Bevölkerung einiger Länder muss sich auch mit Währungen auseinandersetzen, die einem ständigen Risiko einer raschen Abwertung ausgesetzt sind. Fuse könnte Hunderten von Millionen Menschen Zugang zum Finanzsystem verschaffen, indem die bisherige Infrastruktur weitgehend übersprungen wird.  

Was ist Ihrer Meinung nach der Grund für die aktuellen Kursschwankungen von Bitcoin?

Das Vorgehen der chinesischen Regierung spielte sicherlich eine bedeutende Rolle bei den jüngsten Schwankungen. Als die Leute jedoch bemerkten, dass das Leben danach weitergeht, brüllten die Preise zurück, da das enorme Potenzial der Kryptoindustrie immer noch da ist.  

Haben Sie Vorhersagen über die Zukunft der Kryptowährungsbranche? Was könnte sich mit der Zeit ändern?

Seit Jahren behaupten Kritiker, Krypto sei eine Modeerscheinung, die bald vergehen werde. Aber auch abgesehen von der konsequenten Zunahme der Marktkapitalisierung der Branche, die jeder bemerkt, was noch mehr zählt, ist die schiere Fülle von Werkzeugen, die gebaut wurden und werden. DeFi-Tools, benutzerfreundliche Geldbörsen, Skalierbarkeitslösungen, NFTs, dezentrale Speicherung, Verwahrung, Governance, Sie nennen es.

Damit diese Tools die Chance haben, die Welt zu verändern, brauchen wir jedoch die Regierungen anderer Länder, um der Versuchung zu entgehen, im chinesischen Regierungsstil gegen Krypto vorzugehen.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!