Expertenbewertung
Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
May 22, 2020

Anfänger, die gerade erst anfangen, meine abzubauen, sind immer mit der Notwendigkeit konfrontiert, einen Pool und andere notwendige Dienstleistungen zu finden. Viele von ihnen entscheiden sich für Cloud Mining, aber Sie sollten sich bewusst sein, dass dies nicht nur von privaten Unternehmen bereitgestellt wird. Mit dem Dienst, der heute in diesem Artikel beschrieben wird, kann man Rechenleistung kaufen und verkaufen. Alle Vorgänge werden in Bitcoins ausgeführt, und der Dienst unterstützt alle gängigen Algorithmen wie Ether Mining oder Monero. In diesem Artikel werden wir den Nicehash- Service überprüfen und die Fragen beantworten: Ist NiceHash rentabel? Wie sicher ist NiceHash? Ist es nicht ein Betrug? Außerdem erfahren Sie, wie Sie auf dieser Website arbeiten.

  1. NiceHash Bewertung
  2. Vor-und Nachteile
  3. Wie funktioniert NiceHash?
  4. NiceHash Gebühren
  5. NiceHash API und Partnerprogramm
  6. Wie benutzt man NiceHash?
  7. Alternativen zu NiceHash
  8. Ist NiceHash sicher?
  9. Fazit

NiceHash Bewertung

Was ist NiceHash?

Nicehash ist ein Markt, auf dem Verkäufer und Käufer weltweit Rechenleistung gegen Crypto Mining eintauschen können. Verkäufer können mit der NiceHash Miner-Software verdienen, und Käufer können günstige Mining-Algorithmen zu profitablen Konditionen kaufen.

NiceHash wurde 2014 ab dem Zeitpunkt der Registrierung des Unternehmens in Betrieb genommen. NiceHash hat seinen Hauptsitz in Ljubljana, Slowenien, und verfügt über Produktionsserver in den USA, Brasilien, Japan, Indien, China und den Niederlanden. Bis zum Herbst 2017 war das Projekt jedoch eng fokussiert. Aufgrund des Hype um Kryptowährung haben die NiceHash-Spezialisten die Benutzeroberfläche der Site geändert und ihre Funktionalität erweitert.

NiceHash Miner

Die offizielle Website des Projekts ist in 7 Sprachoberflächen verfügbar: Englisch, Chinesisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch und Französisch. Es ist erwähnenswert, dass auf der Site Kryptowährungen für das Mining verfügbar sind, die auf mehr als 30 Algorithmen basieren. Unter anderem: Scrypt, SHA256, X11, X13, Lyra2REv2, CryptoNight, Equihash und andere.

Geschäfte werden in Echtzeit ohne Verwendung langfristiger Verträge ausgeführt. NiceHash fungiert auch als Backbone-Netzwerk und beeinflusst indirekt die Generierung neuer digitaler Münzen und die Transaktionsbestätigung.

Eine weitere von NiceHash bereitgestellte Funktion ist ebenfalls beliebt - der Rentabilitätsrechner. Damit können Sie die Rentabilität Ihres Bergbaus bestimmen.

Vor-und Nachteile

Wenn wir alle bei NiceHash verfügbaren Tools und die Nuancen ihrer Arbeit studieren, können wir eine Reihe der folgenden Vorteile des Dienstes hervorheben:

  • Benutzerfreundlichkeit für Käufer und Verkäufer;
  • Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Größe des erworbenen NiceHash-Hashrats (innerhalb der auf dem Markt verfügbaren Gesamtkapazität).
  • Unterstützung für Dutzende gängiger Hashing-Algorithmen;
  • Partnerprogramm;
  • Möglichkeit, erstellte Aufträge für den Kauf von NiceHash Power zu stornieren, auch wenn diese teilweise ausgeführt werden;
  • Automatische Konfiguration von NiceHash Miner und Umschalten zwischen Hashing-Algorithmen in Abhängigkeit von Änderungen der Rentabilität;
  • Interner Geldwechsel zwischen Geldbörsen;
  • Eigene Brieftasche für Kryptowährungen;
  • Niedrige Gebühren;
  • Stabile Zahlungen;
  • Eine lange Betriebsdauer (6 Jahre) deutet darauf hin, dass NiceHash offensichtlich kein Betrug ist.

NiceHash hat die Nachteile in viel geringeren Mengen:

  • Die Rentabilität bei der Verwendung von NiceHash ist viel geringer als beim Bergbau auf Ihrer eigenen Ausrüstung.
  • Der Service schränkt die Freiheit der Benutzer bei der Auswahl einer Zahlungsmethode ein. Der Kauf von Kapazitäten ist nur für BTC möglich, ein eher langsames Zahlungsmittel mit hohen Provisionen.
  • Diese Art des Remote-Mining ist nicht für langfristige Investitionen geeignet, da die Ausführungszeit von Transaktionen selten 10 Tage überschreitet.
  • NiceHash ist ein Vermittler, der einige in Bezug auf Sicherheit abschreckt.

Wie funktioniert NiceHash?

NiceHash ist ein Online-Maklermarkt, der Käufer und Verkäufer von Bergbaumacht zusammenbringt. Power ist eine Computerressource, ein Indikator dafür, wie viel Power-Hardware für die Ausführung der Software und die Lösung von Proof-of-Work-Algorithmen aufgewendet wird.

Wie funktioniert es

Sie können entweder ein Stromkäufer oder ein Bergmann (Stromverkäufer) sein.

Stromkäufer. Wählen Sie die Kryptowährung aus, die Sie benötigen, einen Mining-Pool, legen Sie den Preis fest, den Sie für den Service zahlen können, und geben Sie eine entsprechende Bestellung auf. Wenn die Bestellung mit Bergleuten gefüllt ist, erhält der Käufer die vom Pool abgebaute Kryptowährung. Dies ist praktisch, da der Käufer keine komplexen Aktionen selbst ausführt und ohne Geld in den Kauf von Geräten investieren kann.

Bergleute (Stromverkäufer) . Installieren und führen Sie die NiceHash-Software aus und verbinden Sie deren Rechenleistung (PCs, Farmen, ASICs) mit den Bestell- und Plattformservern des Käufers. Die Stromversorgung erfolgt über den vom Käufer ausgewählten Pool. Die Zahlung für jede Validierung erfolgt in Bitcoins. Die Kosten werden durch den Durchschnitt für den aktuellen Moment bestimmt und alle 60 Sekunden aktualisiert. Der Prozess ist so automatisiert wie möglich.

Auf den ersten Blick scheinen die von NiceHash bereitgestellten Dienste dem Cloud-Mining sehr ähnlich zu sein, da es sich hier auch um Remote-Leasing von Rechenleistung handelt. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied: NiceHash verfügt nicht über eigene Rechenzentren mit Geräten, wie dies bei Unternehmen der Fall ist, die im Cloud-Mining Bergbau betreiben. Dieser Service bietet ausschließlich Vermittlungsdienste an, die einigen Benutzern helfen, eine Hashrate von anderen zu kaufen, und fungiert gleichzeitig als Garant für Transaktionen.

Darüber hinaus gibt es verschiedene andere Punkte:

  • Bei NiceHash zahlt der Käufer nur für die von den Bergleuten geleistete Arbeit, während langfristige Verträge mit Vorauszahlungen von Cloud-Diensten abgeschlossen werden.
  • Der Preis für die Rechenleistung von NiceHash wird auf der Grundlage des Angebotsmarkts festgelegt und im Cloud-Mining vom Dienstanbieter festgelegt.
  • Cloud-Dienste legen meistens ihre Cryptocurrency-Mining-Bedingungen fest, während NiceHash Benutzern die Freiheit gibt, beispielsweise einen Mining-Pool auszuwählen und einzurichten.

Der Dienst verfügt über Konten in sozialen Netzwerken wie Twitter , Facebook , Reddit und anderen. Es veröffentlicht wichtige Site-News, zum Beispiel zu technischer Arbeit, Innovationen und Updates. Dort finden Sie auch Benutzerdiskussionen, Bewertungen oder wenden sich an den technischen Support, wenn etwas für Sie nicht funktioniert oder nicht startet.

NiceHash Gebühren

Für alle Dienste, die Benutzern zur Verfügung gestellt werden, berechnet NiceHash eine Gebühr, deren Höhe je nach Art des Vorgangs variiert.

Für die Erstellung jeder neuen Bestellung wird eine Provision von 0,0001 BTC gegen Spam berechnet. Plus 3% des für die Bestellung ausgegebenen Betrags. Diese 3% gelten nicht für die nicht ausgegebene Anzahl stornierter Anträge.

Trinkgeld

Für den Verkauf von Strom die folgenden Provisionen (berechnet beim Abheben auf externe Geldbörsen):

  • Wenn der Saldo weniger als 0,1 BTC beträgt - 5%
  • Wenn der Saldo mehr als 0,1 BTC beträgt - 3%

NiceHash Exchange hat eine sehr einfache Gebührenstruktur mit Hersteller- und Abnehmergebühren. Die Handelsniveaus werden basierend auf Ihrer Lebensaktivität berechnet. Sobald Sie ein bestimmtes Niveau erreicht haben, werden Sie nie wieder eine höhere Gebühr zahlen! Weitere Informationen zu den NiceHash-Gebühren finden Sie hier .

Gebühren umtauschen

NiceHash API und Partnerprogramm

Die Plattform bietet Nutzern Einnahmen über ein Partnerprogramm. Der Zugriff darauf wird nach dem Erstellen eines Kontos geöffnet. Sie müssen dem technischen Support Informationen zu den Ressourcen bereitstellen, in denen Sie Links platzieren möchten. Die Verwaltung der Ressource kann Ihr Angebot genehmigen oder ablehnen. Bei Erfolg haben Sie Zugriff auf grafisches Material, das auf der Website oder im Blog veröffentlicht werden kann. Ihr potenzieller Verdienst beträgt ungefähr 5% aller Mittel, die von eingeladenen Benutzern angezogen werden können. Ein kleiner Bonus wird ebenfalls einmal vergeben, was 0,000005 BTC entspricht. Die Informationen zur NiceHash-API finden Sie hier .

Wie benutzt man NiceHash?

Loslegen

Um sich auf der NiceHash-Plattform zu registrieren, müssen Sie zu ihrer Site gehen und in der oberen rechten Ecke der Site auf die Schaltfläche „Erste Schritte“ klicken.

Ein neues Konto erstellen

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, geben Sie das Passwort ein, das Sie zweimal erstellt haben, stimmen Sie den Regeln und Vorschriften zu und klicken Sie auf die Schaltfläche "Konto erstellen".

Check deine E-Mails

Danach erhalten Sie per E-Mail einen Bestätigungscode, der auf der Website eingegeben werden muss.

Bestätigen Sie Ihre E-Mail

Geben Sie nach der Eingabe Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort erneut an den entsprechenden Stellen auf der Website ein, um sie einzugeben.

Willkommen bei NiceHash

Jetzt haben Sie das NiceHash-Dashboard aufgerufen und können dessen Funktionalität vollständig kennenlernen.

Instrumententafel

Im Dashboard stehen dem Benutzer folgende Abschnitte zur Verfügung:

  • Mining-Status - Hier wird eine Liste der Geräte angezeigt, die zu NiceHash hinzugefügt wurden, um Rechenleistung bereitzustellen.
  • Meine Brieftaschen - eine Liste der Benutzer-Brieftaschen mit einem positiven Saldo;
  • Jüngste Aktivitäten - Eine Geschichte der jüngsten Ein- / Auszahlungsvorgänge.

So richten Sie NiceHash ein

NiceHash Miner ist eine Anwendung, mit der Sie Ihren Computer oder Ihre Miningfarm mit dem NiceHash-Markt verbinden können. Damit können Sie Ihre Rechenleistung vermieten und damit Gewinn machen.

Die neue Version der Anwendung - NiceHash Miner Legacy - enthält auch Bergleute von Drittanbietern, weshalb Entwickler auf eigenes Risiko vor ihrer Verwendung warnen. Darüber hinaus wird empfohlen, das Programm zur Antiviren-Ausschlussliste hinzuzufügen.

Nicehash Miner unterstützt:

  • AMD- und Intel-Prozessoren, AMD- und NVidia-Grafikkarten.
  • Automatisches Umschalten von einem Algorithmus auf einen anderen.
  • Die Möglichkeit, Geld auf eine Bitcoin-Brieftasche oder auf Payeer oder Coinbase abzuheben.
Laden Sie Miner herunter

Um mit NiceHash zu arbeiten, müssen Sie in der Symbolleiste der Site auf die Schaltfläche „Miner herunterladen“ klicken. Sobald Sie dort klicken, werden Ihnen die Optionen angezeigt:

  • Auf Grafikkarten und Prozessoren über NiceHash Miner;
  • In Bergbaubetrieben mit installiertem NiceHash-Betriebssystem;
  • Auf ASIC-Minern über Stratum-Server NiceHash.
Wählen Sie Mining Option

Nach dem Starten des Miners muss der Benutzer lediglich warten, bis das System automatisch nach unterstützten Geräten sucht (leistungsstarke AMD / Nvidia-Grafikkarten und Intel / AMD-Prozessoren). Geben Sie die entsprechende Option für den geografischen Standort an, die BTC-Adresse (angegeben in der Konto auf der Website), um eine Belohnung für das Leasing der Rechenleistung und des PC-Namens zu erhalten.

Außerdem müssen Sie einen Benchmark ausführen, um die kostengünstigsten Algorithmen zu ermitteln.

Zu diesem Zeitpunkt wird die ausgeführte Software mit dem Benutzerkonto auf der Site synchronisiert, wodurch die getesteten Geräte in der Liste der Rigs im Abschnitt „Mining“ angezeigt werden.

Rigs Mining

Der Abbau beginnt, nachdem Sie über die Site-Oberfläche oder NiceHash Miner auf die Schaltfläche „Start“ gegenüber dem ausgewählten Gerät geklickt haben. Sie können überprüfen, ob alles funktioniert, indem Sie die Indikatoren für die Gerätelast (in der Anwendungsoberfläche) ändern und ein Eingabeaufforderungsfenster mit dem im Detail angezeigten Prozess anzeigen. Verdiente Belohnungen werden automatisch dem angegebenen Geldbeutel gutgeschrieben.

Wie man sich von NiceHash zurückzieht

Das Zahlungssystem des Dienstes impliziert keine versteckten Gebühren, und Benutzer reagieren gut auf diese Seite des Dienstes. Die Auszahlung erfolgt automatisch unmittelbar nach Erreichen der gewünschten Zahlungsschwelle. Sie können verdientes Geld mit jedem Kryptowährungsumtausch oder -tauscher umtauschen und von dort aus auf eine Karte abheben. Darüber hinaus können Sie in einigen Online-Shops Bitcoins verwenden oder für bestimmte Dienste bezahlen.

Rückzug

Um eine manuelle Auszahlung an die angegebene Adresse oder an das verbundene Coinbase-Konto vorzunehmen, gehen Sie zu "Meine Brieftasche" und drücken Sie "Auszahlen" (neben der Schaltfläche "Einzahlung" im Menü auf der linken Seite). Im Formular sollten Sie die Auszahlungswährung, die Adresse und den gewünschten Betrag angeben. Wenn Sie alle Informationen bereitgestellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Rücknahme überprüfen". Das Geld wird alle 4 Stunden in die Service-Brieftaschen eingezogen.

NiceHash Mindestauszahlung

Nach den auf der NiceHash-Website angegebenen Informationen beträgt die Mindestauszahlung 1000 Satoshi = 0,00001000 BTC. Die Auszahlung erfolgt alle 4 Stunden.

Alternativen zu NiceHash

Die bekanntesten Alternativen zum NiceHash-Service sind die Projekte MinerGate und Kryptex .

MinerGate ist ein Kryptowährungs-Mining-Service für mehrere Währungen. Der Pool wurde 2014 erstellt und bietet heute die Möglichkeit, 5 digitale Währungen abzubauen, darunter Bitcoin Gold, Ethereum, ZCash, Monero und Ethereum Classic. Minergate gilt auch als einer der ersten Dienste, die kombinierte Bergbaudienste anbieten. Dies bedeutet, dass Sie durch die Verbindung zum Pool gleichzeitig verschiedene Münzen abbauen können, ohne den Hash-Wert für den Abbau der Hauptwährung zu verlieren.

MinerGate

Kryptex ist ein Cryptocurrency-Mining-Dienst, der 2016 auf den PCs der Benutzer basiert. Zur Installation der Software benötigen Sie einen 64-Bit-Windows-Computer. Das Programm arbeitet auf Basis der berechneten Fähigkeiten des PCs und codiert die Informationen. Derzeit unterstützt der Service 7 Währungen, darunter Ethereum, Ethereum Classic, Monero, Expanse, Grin, Beam und Ravencoin.

Kryptex

Beide Dienste bieten Benutzern auch eine einfache Möglichkeit, mit Kryptowährung zu arbeiten und die Mining-Prozesse einfach zu organisieren. Und während Kryptex sehr minimalistisch ist und nur die Anwendung selbst bietet, ist das MinerGate bereits ein ernstes Analogon mit vielen Funktionen.

Ist NiceHash sicher?

Der Abbau über NiceHash ist völlig anonym und ziemlich sicher. Die Software stellt keine Bedrohung für Bergleute dar. Einige Benutzer laden jedoch Software aus nicht vertrauenswürdigen Quellen herunter, wodurch sie sich selbst gefährden und Viren auf den Computer übertragen, was zu Problemen beim Schutz persönlicher Daten führen kann.

2-Faktor-Authentifizierung

In Bezug auf die Sicherheit der Gelder für den Dienst kann die Site die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Ihrem Konto verbinden. Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie auf Ihr Konto in der oberen rechten Ecke klicken und zum Abschnitt "Meine Einstellungen" gehen, um Ihr Konto durch Einstellen der 2-FA-Authentifizierung sicherer zu machen. Wählen Sie dazu im Abschnitt "Meine Einstellungen" den Unterabschnitt "Sicherheit" und dann "2-Faktor-Authentifizierung aktivieren".

Im Jahr 2017 erlebte der Dienst jedoch einen schweren Hack, der seinen Ruf stark schädigte. Diese ganze Situation spricht von einem schwachen Sicherheitssystem zu dieser Zeit (nicht von der Tatsache, dass es verbessert wurde). Daher ist es unwahrscheinlich, dass diese Ressource für langfristige Investitionen geeignet ist.

Fazit

Es sollte gesagt werden, dass das überwachte Projekt ein gutes Beispiel für einen Service für Anfänger ist. Die Sicherheit der Verwendung von NiceHash ist jedoch zweifelhaft, da es ernsthaften Hackerangriffen ausgesetzt war, die seinen Ruf erheblich schädigten. Wir können jedoch hoffen, dass dies in Zukunft nicht wieder vorkommt und die Entwickler der Sicherheit mehr Aufmerksamkeit schenken. Auf die eine oder andere Weise kann die Verwendung dieser Website empfohlen werden. Sie sollten jedoch so oft wie möglich Geld abheben und alle Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigen.

Für Verkäufer ist NiceHash eine schnelle Möglichkeit, mit Kryptowährungen Geld zu verdienen. Der größte Teil des Prozesses ist automatisiert, sodass nur ein minimaler Aufwand zu einem fairen Preis erforderlich ist. Die Option eignet sich für diejenigen, die nicht viel Zeit für das Verdienen aufwenden können, aber zusätzliches Einkommen erhalten möchten.

Für Käufer ist NiceHash wie Cloud Mining ein praktisches Tool, um den Kauf teurer Geräte zu vermeiden. Wenn Sie bereits eine profitable Münze ausgewählt haben, können Sie durch die Zusammenarbeit mit NiceHash davon profitieren.

Unsere Bewertung
Ease of use 4 / 5
Security 3 / 5
Fees 5 / 5
Reputation 4 / 5
Unsere Bewertung
4.0 / 5

pros

- Benutzerfreundlichkeit für Käufer und Verkäufer; - Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Größe des erworbenen NiceHash-Hashrats (innerhalb der auf dem Markt verfügbaren Gesamtkapazität). - Unterstützung für Dutzende gängiger Hashing-Algorithmen; - Partnerprogramm; - Möglichkeit, erstellte Aufträge für den Kauf von NiceHash Power zu stornieren, auch wenn diese teilweise ausgeführt werden; - Automatische Konfiguration von NiceHash Miner und Umschalten zwischen Hashing-Algorithmen in Abhängigkeit von Änderungen der Rentabilität; - Interner Geldwechsel zwischen Geldbörsen; - Eigene Brieftasche für Kryptowährungen; - Niedrige Gebühren; - Stabile Zahlungen; - Eine lange Betriebsdauer (6 Jahre) deutet darauf hin, dass NiceHash offensichtlich kein Betrug ist.

cons


- Die Rentabilität bei der Verwendung von NiceHash ist viel geringer als beim Bergbau auf Ihrer eigenen Ausrüstung. - Der Dienst schränkt die Freiheit der Benutzer bei der Auswahl einer Zahlungsmethode ein. - Der Kauf von Kapazitäten ist nur für BTC möglich, ein eher langsames Zahlungsmittel mit hohen Provisionen. - Diese Art des Remote-Mining ist nicht für langfristige Investitionen geeignet, da die Ausführungszeit von Transaktionen selten 10 Tage überschreitet. - NiceHash ist ein Vermittler, der einige in Bezug auf Sicherheit abschreckt.

Schreiben Sie Ihre Bewertung
Bewertung
Bitte wählen Sie Ihre Bewertung
Ihre Bewertung

Hinterlassen Sie hier Ihre Bewertung über NiceHash. Bitte beachten Sie, dass Ihr Feedback für den Benutzer bei der Auswahl eines Produkts entscheidend sein kann. Versuchen Sie also, Ungenauigkeiten und unzumutbare Kritik zu vermeiden.

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Benutzerbewertungen
Zeck 30 June, 11:51 AM
5.0

It's got a good users community. They are helpful and supportive.

Nald 27 June, 9:16 AM
5.0

Good minning app. I have my own equipment and it doesn't demand some difucult registration actions. Everything is clear.

Amne 23 June, 12:49 PM
5.0

Cool pool, I like the support activities and help. It's been very useful here.

Mark Neckermann 18 February, 8:16 AM
5.0

NiceHash is great! I like their exchange and the fact that you have mining and exchange in one platform. Very convenient!

Rian 23 August 2019, 3:26 PM
4.0

I dont like high fees either.

Jonathan 23 August 2019, 3:14 PM
4.0

I don't trust cloud mining in general but NiceHash is something different. I'm not happy about the high fees (3%) they take from my coins, but still, for me, NiceHash is a good option to earn something without any troubles. First, it took time to figure out how this service works, but now after one year of using it, I feel quite satisfied with NiceHash.

Land: Slovenia
Gegründet: 2014