Expertenbewertung
Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
May 29, 2020

Die wachsende Beliebtheit von Kryptowährungen hat zu einem Anstieg der Krypto-Börsen geführt, die typischerweise als Vermittler für Transaktionen und Handel dienen. Die nachfolgende Zunahme der Anzahl von Krypto-Betrugsplattformen bedeutet jedoch, dass Krypto-Benutzer die erforderlichen Analysen durchführen müssen, auf welcher Plattform sie sicher sind, um digitale Token zu kaufen oder zu verkaufen.

Heute werfen wir einen Blick auf Cryptomate, eine schnell wachsende Krypto-Plattform, die es seit einigen Jahren gibt. Die Überprüfung ist objektiv und hebt die verschiedenen Informationen hervor, die der gelegentliche Krypto-Anfänger über den Austausch benötigt.

Nachdem Sie den Artikel gelesen haben, können Sie entscheiden, ob Cryptomate die richtige Plattform für Ihre Handelsanforderungen ist.

logo
Tauschen Sie Kryptowährungen zum besten Kurs in wenigen Minuten aus
  1. Was ist Cryptomate?
  2. Akzeptierte Währungen
  3. Einzahlungsgebühren
  4. Abhebegebühren
  5. Kontolimits
  6. Zahlungsmethoden
  7. Kundendienst
  8. Wie funktioniert Cryptomate Exchange?
  9. Anmeldevorgang
  10. Überprüfungsprozess
  11. Ein- und Auszahlungen
  12. Wie man an Cryptomate Exchange handelt
  13. Was ist der effektivste Weg, um Ihre Münzen zu speichern, wenn Sie Cryptomate Exchange verwenden?
  14. Cryptomate Vs eToro
  15. Ist Cryptomate sicher?
  16. Fazit

Was ist Cryptomate?

Cryptomate ist ein P2P-Kryptowährungsaustausch, der Käufer und Verkäufer von Kryptowährungen in Großbritannien miteinander verbindet. Die Krypto-Plattform verfügt auch über eine verteilte Krypto-Handelsplattform, mit der Benutzer Einzahlungen in britischen Pfund für den Kauf von Krypto-Assets verschieben können.

Die Börse ist in Großbritannien registriert, einem der wenigen Länder der Welt, das das Wachstum von Kryptowährungen gefördert hat. Es hat derzeit über 11.000 Benutzer und hat seit seiner Gründung über 14 Millionen Pfund abgewickelt.

Ein einzigartiges Merkmal, das Cryptomate von vielen Börsen unterscheidet, ist, dass nur Geld über britische Banküberweisungen eingezahlt werden kann. Darüber hinaus hält sich die Krypto-Plattform auch an die Arbeitszeiten britischer Banken.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Geldtransfer innerhalb des Vereinigten Königreichs über Faster Payments Services (FPS) erfolgt, wodurch britische Banken schnellere und billigere Transaktionen miteinander durchführen können.

Cryptomate verfügt nicht über eine native integrierte Brieftasche, und Händler müssen externe Brieftaschen bereitstellen, um auf der Plattform gekaufte Vermögenswerte zu erhalten. Benutzerinformationen werden auf der Plattform mit fortschrittlichen SSL-Algorithmen gesichert. Dieses Sicherheitsprotokoll schützt Benutzerdaten in einer sicheren Datenbank.

Die Börsen erwähnen drei Bereiche, auf die sie sich konzentriert: Geschwindigkeit, Sicherheit und Benutzeroberfläche. Ziel ist es auch, den schnellen Kauf von Kryptowährung innerhalb von fünf Minuten nach dem Kauf zu ermöglichen.

Obwohl dies ziemlich absurd klingt, ist der Austausch mit Transaktionen, die ungefähr 15 Minuten dauern, ziemlich schnell. Cryptomate hat auch allgemein günstige Online-Nutzerbewertungen, was gut für den Austausch ist. Die einzigen Beschwerden, die festgestellt wurden, betrafen die mangelnde Transparenz der Transaktionen.

Dies ist eine häufige Beschwerde über den Krypto-Austausch aufgrund der hohen Volatilität von Krypto-Assets.

Akzeptierte Währungen

Cryptomate verfügt über eine Liste von Kryptos, die es auf seiner Plattform unterstützt. Diese Liste von Kryptos, die auf ihrer Homepage mit dem Austausch von über zwanzig Krypto-Assets auf seiner Plattform aufgeführt sind.

Die vollständige Liste enthält Ethereum, Ripple, Bitcoin, Bitcoin Cash, OmiseGo, EOS, Monero, Cardano, TRON, Electroneum, Zcash, ICON, Wellen, Krone, Vechain, stellare Lumen, ARCHE, Lisk, Litecoin, NEM, Dogecoin, Ethereum Classic und Verge.

Der Krypto-Austausch führt regelmäßig Umfragen durch, um herauszufinden, welche Münzen Benutzer zur Plattform hinzufügen möchten. Es wird erwartet, dass die Anzahl der auf der Plattform aufgeführten Münzen in den kommenden Jahren zunehmen wird.

Einzahlungsgebühren

Im Gegensatz zu anderen Börsen ist Cryptomate hinsichtlich seiner Transaktionsgebühren nicht transparent. Dies ist eine Grauzone für den Umtausch, da nur angegeben wird, dass die Gebühren pro Transaktion enthalten sind.

Wir können daher davon ausgehen, dass sich der Wert der Gebühren in Abhängigkeit vom Marktwert der Münzen ändert. Aus Berichten von Benutzern kann jedoch spekuliert werden, dass Benutzer fast 7% für Transaktionsgebühren für Kryptowährungskäufe ausgeben. Dies ist im Vergleich zu anderen Börsen auf dem Markt sicherlich nicht billig.

Trotzdem beeindruckt Cryptomate mit der Geschwindigkeit seiner Transaktionen und der Integration des Pfunds als Direktzahlungswährung.

Abhebegebühren

Bei Cryptomate fallen keine Auszahlungsgebühren an, da die gekauften Beträge direkt an die externe Geldbörse des Benutzers gesendet werden. Cryptomate speichert keine Kryptowährung auf seiner Plattform.

Kontolimits

Cryptomate legt auch Beschränkungen für nicht verifizierte Konten fest. Dies ist der Industriestandard, um Benutzer zu ermutigen, sich aufgrund wachsender KYC-Vorschriften verifizieren zu lassen.

Nicht verifizierte Konten sind auf Kryptotransaktionen im Wert von 200 Pfund pro Tag beschränkt, während verifizierte Benutzer bei täglichen Transaktionen bis zu 1000 Pfund verdienen können.

Zahlungsmethoden

Cryptomate ist ziemlich klar über die auf seiner Plattform akzeptierten Zahlungsmethoden. Es werden nur Banküberweisungen von britischen Banken mit Pfund als Sitzwährung für Transaktionen akzeptiert.

Dies bedeutet, dass es keine Optionen für USD-, Euro- oder Yen-Zahlungen gibt, die die Benutzerbasis für den Krypto-Austausch nur auf Einwohner des Vereinigten Königreichs beschränken. Dies kann eine negative Funktion für Benutzer sein, die von der Plattform außerhalb Großbritanniens kaufen möchten.

Es gibt mehrere Börsen, die mehrere Käufe von Kryptos in USD und Euro ermöglichen, und dies ist eine überraschende Politik von Cryptomate. Einige Händler bevorzugen diese Methode jedoch, da sie klar und unkompliziert ist.

Darüber hinaus sind Transaktionen schnell und unkompliziert, da keine Währungsumrechnung erforderlich ist. Es wäre für die Plattform von großem Vorteil, wenn sie eine Option wie Skrill oder Paypal hinzufügen könnte, da dies die Sichtbarkeit des Unternehmens für einen globalen Kundenstamm erhöhen würde.

Kundendienst

Der Cryptomate-Client-Support ähnelt dem, was die meisten Börsen anbieten. Die Plattform verfügt über einen Kontaktbereich, in dem Sie die Anfrage an Kundendienstmitarbeiter senden können. Es gibt ein Kontaktformular, in das Sie eine Nachricht eingeben und andere persönliche Informationen wie Ihre E-Mail-Adresse, den vollständigen Namen und den Betreff eingeben können, um schnell eine Antwort zu erhalten.

Die Kommentare vieler Benutzer zum Cryptomate-Kundensupport waren positiv, und viele spielten auf die reaktionsschnelle und unterstützende Reaktion des Crypto-Austauschs an. Dies ist eine angenehme Überraschung, da die meisten Exchange-Benutzer bei langsamer Kundenreaktion eher lautstark sind.

Darüber hinaus gibt es einen FAQ-Abschnitt, der ein einfaches Layout allgemeiner Informationen zur Plattform bietet. Es gibt jedoch keine ausführlichen Artikel zu anderen potenziellen Problemen, mit denen Benutzer beim Austausch konfrontiert werden können.

Wie funktioniert Cryptomate Exchange?

Cryptomate verfügt trotz seiner einfachen Benutzeroberfläche über ein System, das Benutzer mit Verkäufern vergleicht, da sie Kryptos nicht direkt verkaufen. Im Gegensatz zu anderen P2P-Börsen wie lokalem Bitcoin und Paxful, bei denen Sie verschiedene Angebote durchsuchen und direkt mit Anbietern chatten müssen.

Cryptomate hat den Prozess für seine Benutzer vereinfacht, indem ein zentrales System geschaffen wurde, das Zeit spart und den Transaktionsprozess beschleunigt.

Nach der Bestellung sendet Cryptomate Ihre Anfrage an das Netzwerk der Kryptoanbieter. Wenn ein Anbieter Ihre Bestellung annimmt, beginnt der Kryptoprozess. Eine Sache, die wir an der Plattform bemerkt haben, ist, dass ihre Anbieter vertrauenswürdig sind und von der Börse ausgewählt werden.

Es gibt nur wenige Fälle, in denen Benutzer ihre Münzen nicht erhalten, und ihre Kundenbetreuung scheint schnell auf eine solche Situation zu reagieren. Cryptomate erstattet auch das Geld des Benutzers, wenn Anbieter schuld sind und nicht bereit sind, Probleme zu lösen. Mit mehr als drei Jahren Erfahrung in der Branche scheint ihr System kinderleicht und vertrauenswürdig zu sein.

Das Cryptomate-System ist auch eine gute Möglichkeit, Bitcoins zu kaufen, ohne von Ihrer Bank in Großbritannien markiert zu werden. Es ist bekannt, dass Banken Kryptowährungen nicht mögen und dazu neigen, kryptobasierte Transaktionen zu kennzeichnen.

Sie können auf Cryptomate problemlos gegen Kryptowährungen handeln, ohne das Risiko einzugehen, dass Sie das Geld direkt auf das Bankkonto des Anbieters überweisen. Auf diese Weise kommt es als regelmäßige Zahlung an die Bank rüber.

Dies könnte ein weiterer Grund sein, warum Cryptomate trotz Wettbewerben in der Crypto Exchange-Branche erfolgreich sein konnte.

Anmeldevorgang

Dies ist der erste Vorgang, bei dem Sie sich bei www.cryptomate.co.uk anmelden müssen, um sich zu registrieren. Sie erhalten eine Dropdown-Registerkarte, in der Sie Ihre E-Mail-Adresse, das bevorzugte Passwort für die Plattform, den Namen und das Kontrollkästchen "Ich bin kein Roboter" eingeben.

Sie erhalten eine Bestätigungsmail. Melden Sie sich bei Ihrer E-Mail an, um diese Mail abzurufen und Ihr Cryptomate-Konto zu bestätigen.

Sobald Sie Ihr Konto bestätigt haben, werden Sie zur Plattform weitergeleitet. Mit diesem Vorgang können Sie Münzen im Wert von 100 Pfund kaufen, ohne Ihr Konto zu verifizieren.

Überprüfungsprozess

Um Ihr Konto zu verifizieren, müssen Sie Folgendes angeben: einen Regierungsausweis und einen Adressnachweis.

Nach der Überprüfung können Sie auf der Plattform Münzen im Wert von bis zu 1000 Pfund kaufen.

Ein- und Auszahlungen

Im Gegensatz zu anderen Krypto-Börsen speichert Cryptomate Ihre Kryptowährung nicht auf seiner Plattform. Dies bedeutet, dass Sie keine Ein- oder Auszahlungen auf der Plattform vornehmen. Stattdessen werden Gelder direkt von der Plattform auf Ihre Krypto-Brieftasche überwiesen.

Wenn Sie innerhalb der Börse Transaktionen durchführen, wird das Geld vom Händler direkt in Ihre externe Brieftasche umgetauscht. Dies bedeutet, dass Cryptomate während dieses Vorgangs keinen direkten Kontakt mit der Münze hat.

Wie man an Cryptomate Exchange handelt

Im Gegensatz zu anderen Handelsplattformen, die unterschiedliche Handelsansichten von einfach bis komplex haben. Cryptomate bietet eine grundlegende Plattform, die es Händlern erleichtert, Kryptowährungen auf der Plattform zu kaufen.

Alles, was es bietet, ist ein Auftragsbuch mit einem Preisdiagramm der zu kaufenden Krypto und der Bestellhistorie. Da es sich um eine Plattform handelt, die auf den schnellen Kauf von Kryptos abzielt, ist es nicht verwunderlich, dass die Funktionen einfach sind. Es fehlen jedoch viele Funktionen, die fortgeschrittene Händler interessieren werden.

Um einen Trade durchzuführen, müssen Sie nur eine bestimmte Münze auswählen, um sie zu kaufen, und Sie erhalten den aktuellen Preis, den sie bewertet.

Sie erhalten eine Dropbox, in der Sie Details wie die externe Brieftasche für die gewünschte Münze, die E-Mail-Adresse und den Bestellbetrag eingeben. Nachdem Sie diesen Vorgang ausgeführt und den Handel bestätigt haben, sollten Sie die Münzen innerhalb einer Stunde nach dem Kauf erhalten.

Was ist der effektivste Weg, um Ihre Münzen zu speichern, wenn Sie Cryptomate Exchange verwenden?

Da Cryptomate keine Kryptowährungen speichert, ist es wichtig, dass Sie die Art der Brieftasche verstehen, die erforderlich ist, bevor Sie Transaktionen durchführen. Für Anfänger oder neue Händler ist eine Krypto-Brieftasche eine Programmiersoftware, die Kryptos speichert. Neben der Aufbewahrung von Münzen werden in Brieftaschen auch Schlüssel für bestimmte Kryptografien gespeichert.

Es gibt verschiedene Schlüssel. Der offene Schlüssel ist die Brieftaschenadresse, die an Einzelpersonen oder Börsen gesendet wird, um Münzen zu erhalten. Während Ihr privater Schlüssel etwas ist, das niemals mit jemandem geteilt werden sollte. Der Verlust oder die Verletzung dieser Informationen kann zu Hacks oder zum Verlust von Münzen führen.

Da für die meisten Münzen münzenspezifische Brieftaschen erforderlich sind, gibt es auf dem Kryptomarkt unzählige Brieftaschen. Daher ist es wichtig, eine gute Recherche durchzuführen, bevor Sie sich für eine Brieftasche entscheiden, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Wir empfehlen beliebte Geldbörsen wie Blockchain Wallet oder Trust Wallet für Ihre Transaktionen mit Cryptomate.

Darüber hinaus können Sie Hardware-Portemonnaies wie Ledger Nano S verwenden, das als eines der sichersten Portemonnaies auf dem Markt gilt.

Cryptomate Vs eToro

Crytomate kann mit einer anderen in Großbritannien ansässigen Krypto-Plattform in eToro verglichen werden, wobei beide Plattformen Dienste für unterschiedliche Kundenstämme anbieten. Cryptomate ist spezifisch für Großbritannien, aber eToro ist in über 60 Ländern verfügbar.

Beide Krypto-Börsen haben jedoch etwas gemeinsam, da sie nur eine einzige Währung für Transaktionen akzeptieren. Cryptomate akzeptiert Pfund, während eToro nur US-Dollar als Mittel zur Einzahlung von Geldern akzeptiert.

Obwohl beide Börsen in Großbritannien registriert sind, ist eToro als Finanzorganisation registriert, die unterschiedlichen Finanz- und Handelsbestimmungen unterliegt.

Dies ist teilweise auf den CFD-Handel zurückzuführen, den er zulässt. Darüber hinaus ist die Plattform verpflichtet, Vorschriften in Ländern zu befolgen, in denen strenge Vorschriften für Krypto-Assets gelten.

eToro unterscheidet sich von Cryptomate auch durch sein Geschäftsmodell, während Cryptomate den Austausch von Kryptos innerhalb seiner Plattform fördert. Es unterstützt keine Liquidität und bietet den Benutzern wenig Auswahlmöglichkeiten für den Handel.

eToro bietet CFDs an, bei denen es sich um Verträge handelt, die ein Maß für den Wert der Kryptowährungen aufweisen. Obwohl der Preis für CFDs dem Kauf von Münzen ähnlich ist. Mit eToro CFDs-Verträgen wird sichergestellt, dass keine Münzen in Panik geraten, da der Vertrag den Benutzern während des Handels Vorteile garantiert.

Dies macht eToro zu einer guten Plattform für Händler, die ohne Angst vor hoher Volatilität in Kryptowährungen investieren möchten. Cryptomate bietet Händlern im Gegensatz zu eToro mehr Vielseitigkeit bei Münzen, die gekauft werden können. Dies macht es zu einer guten Plattform für den Kauf neuer Münzen, da die Plattform regelmäßig mehr Münzen hinzufügt.

Beide Plattformen erfüllen ihre Zwecke. Wenn Sie Kryptos für Transaktions- oder Haltezwecke mit Pfund kaufen möchten, ist Cryptomate die richtige Plattform für Sie. Wenn Sie jedoch mit dem US-Dollar in verschiedene Formen von Krypto-Assets investieren müssen, ist eToro die bessere Wahl.

Ist Cryptomate sicher?

Cryptomate ist eine gute Krypto-Austauschplattform, wie wir aus unserer Überprüfung ersehen konnten. Im Gegensatz zu einigen anderen Börsen ist Cryptomate in Großbritannien registriert, einem Land, das für seine strengen Finanzgesetze bekannt ist.

Darüber hinaus konzentriert sich die Börse auf den Handel mit hochwertigen Münzen auf dem Kryptomarkt. Es gibt keine obskuren Münzen, die normalerweise das Ziel der Pumpe sind und von Händlern abgeladen werden.

Cryptomate ist auch sicherer als viele Börsen, da Ihre digitalen Währungen nicht gespeichert werden. Dies funktioniert in zwei Schritten, da sie als Vermittler zwischen dem Händler und dem Käufer dienen.

Dies bedeutet, dass private Daten wie Ihre Schlüssel, Ihre individuelle ID und Ihre Passwörter nicht von Hackern aus dem Austausch gestohlen werden können. Es gab Fälle auf dem Kryptomarkt, in denen Börsen mit gestohlenen Münzen gehackt wurden.

Seit seiner Gründung gab es keinen Fall von Münzenverlust bei Cryptomate, was es zu einem soliden Austausch für Benutzer macht. Die Politik, nur eine einzige Zahlungsweise in Pfund zu akzeptieren, bedeutet auch, dass die Wahrscheinlichkeit einer Erpressung geringer ist.

Cryptomate ist nicht fehlerfrei, da die Beschränkung des Austauschs auf nur britische Staatsbürger für den Austausch negativ ist. Dies kann jedoch auch positiv sein, da der Austausch die Plattform auch schnell und benutzerfreundlich machen kann, speziell für die Zielgruppe.

Das einzige große Problem bei diesem Umtausch ist, dass Sie Kryptowährungen in Pfund kaufen müssen, was für die meisten P2P nicht der Standard ist. Es gibt mehrere P2P, die unterschiedliche Währungen und Zahlungsprozesse anbieten, um den Transaktionsprozess für Benutzer zu vereinfachen.

Trotzdem ist die Börse seit vier Jahren im Geschäft und hat im Laufe der Zeit ihre Sicherheit und Flexibilität auf dem Markt bewiesen. Dies macht Cryptomate Exchange zu einer legitimen und geeigneten Plattform für Benutzer in Großbritannien.

Fazit

Cryptomate hat meistens gute Kundenbewertungen online und unsere Bewertung der Website bietet trotz der offensichtlichen Einschränkungen eine ähnliche Stimmung.

Wenn Sie ein Händler in Großbritannien sind und einen guten, schnellen Krypto-Austausch für Krypto-Austausch wünschen, ist Cryptomate die richtige Plattform für Sie. Wenn Sie jedoch mehr Optionen wünschen, suchen Sie am besten nach anderen beliebten Börsen, die mehr Funktionen bieten.

Cryptomate hat sich in den letzten Jahren als stabiler Kundenstamm erwiesen und sich in einem wettbewerbsintensiven Markt gut behauptet. Wir empfehlen Ihnen, die Bewertung richtig zu lesen, um eine fundierte Entscheidung für Ihre Handelsanforderungen zu treffen.

Unsere Bewertung
Functionality 4 / 5
Reputation 4 / 5
Security 5 / 5
Support 4 / 5
Fees 3 / 5
Unsere Bewertung
4.0 / 5
Schreiben Sie Ihre Bewertung
Bewertung
Bitte wählen Sie Ihre Bewertung
Ihre Bewertung

Hinterlassen Sie hier Ihre Bewertung über Cryptomate. Bitte beachten Sie, dass Ihr Feedback für den Benutzer bei der Auswahl eines Produkts entscheidend sein kann. Versuchen Sie also, Ungenauigkeiten und unzumutbare Kritik zu vermeiden.

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Benutzerbewertungen
Welly 14 February, 12:05 PM
5.0

I'd agree with the positive comments below, the exchange is amazing, I don't have any issues with that at all. The fee seems rather high, but I think, it's worth to pay them to get such a good service.

Alex 13 February, 4:25 PM
5.0

Very good exchange
Every day in use

Yukata 15 November 2019, 1:58 PM
4.0

I used to remember that that some time ago it has some issues with the work of website and pending. But now I see that they've made a big progress, everything is stable and smooth. It could be better if they provide it's own wallet, that definitely will be a cool feature.

Kilian 14 November 2019, 6:41 PM
4.0

I'm glad that I found this exchange, it's quite all right and I hope I won't face any big failures. For good measures, Coinmate has a relatively fast support. The one thing bothers me, that I can't use the platform like the coin wallet, it will be much easier if I have this opportunity.

Shaq 13 November 2019, 9:26 AM
5.0

I think my review will be a short one, but all I have to say that the team of the platform is amazing. I appreciate their work and help. I used to have some issues with my transactions, but all of them will be immediately fixed so I really don't have any compliance about Cryptomate.

Wetruvian 12 November 2019, 8:20 PM
5.0

Probably, that is the best project at that time on the market. I see that the dev team is Slogging their guts out to provide a great working platform with an amazing support and perfect traiding possibilities. Wicked!

Taras 11 November 2019, 12:05 PM
5.0

The platform is very simple to use even for the begginers like me. I think, I would definitely recommend to trade here. I shouldn't wait for ages to complete my different actions . Everything is happened fast, the exchange doesn't make to spend so much time on the transfers or withdrawals.

Markel 10 November 2019, 5:55 PM
3.0

I used to use the platform, but at that moment I can't, 'cause my account was blocked due to the dev team decision. I was requested to give something to prove that's me it's me. So, I was trying to do that but still without big success. I'm quite disappointed about that.

Elario 9 November 2019, 10:53 AM
2.0

It's got the issues with the access to accounts. I know precisely that l remember my password correctly, but it doesn't let me in and asks me to change my password over and over again. But it's not the main downside. I used to have btc, moreover there is an information about it in my traiding history. But I realized that some part of it just missing. That is fee or something else, I don't know, but that's for sure my money just has gone. I hope, the exchange is going to explain that.

Hoody 9 November 2019, 10:35 AM
1.0

I had some attempts to complete the verification but i'm giving up. I have no wish to spend so much time on it. I've been doing it since October, but all my docs and id were declined, that's really frustrating.

Cold moon 7 November 2019, 3:39 PM
2.0

There was a time, when I purchased and deposited money without big failure, but maybe a month ago I started to face the problems. I mean, I am asked to confirm myself after every operations, why so? Is that how the exchange working? That's absolutely annoying and inconvenient.

Brock 6 November 2019, 9:57 PM
1.0

I can't even get started here. The support or whoever it is obstructs the whole process, all my presented docs were denied. I lost any idea what they really need. Really, no way to finish the verification.

Related news