Wie man ein Kryptowährungsportfolio auf einem Studentenbudget aufbaut 

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Mar 25, 2021 1
Wie man ein Kryptowährungsportfolio auf einem Studentenbudget aufbaut 
  1. Was ist ein Ausgewogenes Portfolio
  2. Erste Schritte zu einem Studentenbudget und Lebensstil
    - Erstellen Sie eine Separate E-Mail
    - Wählen Sie einen Wallet-Typ
    - Wählen Sie die Währung
    - Halten Sie sich an Ihr Budget
    - Verwenden Sie Automatisierte Bots
  3. Schlussfolgerung

Student zu sein und zu sparen oder Geld zu verdienen, sind zwei Dinge, die nicht immer gleichbedeutend sind. Viele Studenten nehmen neben ihrer Hochschulausbildung Teilzeitjobs an, aber sie zahlen nicht immer gut und sind in der Regel sowieso nicht in ihrem Berufsfeld. Also, was können Studenten noch tun, die anfangen wollen, Geld zu verdienen, während sie im College sind? Die Investition in Kryptowährung ist eine Option, die an Popularität gewinnt.

Das Problem, mit dem viele Studenten konfrontiert sind, wenn sie darüber nachdenken, wie sie ein Kryptowährungsportfolio aufbauen können, ist der Mangel an Geld zu investieren. Es erfordert auch etwas Lernen, um sich mit dieser Welt vertraut zu machen. Wenn Sie ein Student sind und Zeit brauchen, um nach Wegen zu suchen, Kryptowährung zu verdienen, dann können Sie eine essay-service mit Sitz in den USA um Ihre nächste Klasse Papier zu erledigen. Mit einem hochwertigen Essay-Schreibservice, bei dem Sie ein benutzerdefiniertes Papier bestellen können, können Sie sich etwas Zeit nehmen, um die Grundlagen der Kryptowährung zu erlernen, da diese Forschung von entscheidender Bedeutung ist, wenn Sie diese Art von Investition tätigen möchten.

logo
Holen Sie sich Gewinne mit HODLing auf Binance Earn

Sobald Sie einen professionellen Schriftsteller bestellt haben, der Ihnen bei Ihrem Aufsatz hilft, können Sie Ihre Zeit in das Erlernen des Kryptowährungshandels investieren. Es gibt verschiedene Dinge, auf die Sie achten müssen, z. B. wie Sie ein ausgewogenes Kryptowährungsportfolio aufbauen und wie Sie mit einem Studentenbudget Geld verdienen können. 

Was ist ein Ausgewogenes Portfolio

Das erste, worauf Sie achten sollten, ist, dass Ihr benutzerdefiniertes Portfolio nicht nur eine Währung enthalten darf. Die Höhen und Tiefen der Kryptowährung sind sehr bekannt, daher ist es keine gute Idee, alle Eier in einen Korb zu legen. Sie sollten immer versuchen, Ihr Portfolio zu diversifizieren, indem Sie eine kleine Kryptowährung zu investieren zuerst und dann ein paar mehr basierend auf ihrer Leistung hinzufügen. Auf diese Weise verlieren Sie nicht alle Ihre Ersparnisse, wenn eine der Währungen plötzlich abnimmt.

Ein idealer Weg, um ein ausgewogenes Portfolio zu erstellen, besteht darin, eine Mischung aus risikoarmen und risikoreichen Währungen zu haben. Mit einer risikoarmen Option, die nicht zu viel Verbesserung oder Wertverlust sieht, wird Ihre Investition sicherer. Mit einer risikoreichen Option, die das Potenzial hat, in einem massiv an Wert zu gewinnen, aber auch flach fallen kann, ist Ihre Investition mehr gefährdet. Deshalb ist eine Mischung dieser beiden Arten von Produkten ein guter Anfang. 

Erste Schritte zu einem Studentenbudget und Lebensstil

Der schwierigste Teil des gesamten Prozesses für Sie kann einfach damit beginnen. Studenten können sich oft überfordert fühlen, wenn sie darüber nachdenken, wie sie ein Kryptowährungsportfolio erstellen oder welche Arten von Brieftaschen für Studenten die besten sind. Hier sind jedoch ein paar Tipps, die Ihnen helfen:

· Erstellen Sie eine Separate E-Mail

Als erstes sollten Sie eine neue E-Mail-Adresse erstellen, die Sie nur für Handelszwecke verwenden. Dies dient lediglich der Gewährleistung maximaler Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sowie Ihres Geldes. 

· Wählen Sie einen Wallet-Typ

Es gibt Vor-und Nachteile für alle Arten von Brieftaschen, einschließlich Software und Papier. Software-Wallets sind bequemer, können jedoch unsicher sein, da sie mit der Cloud verbunden sind und gehackt werden können. Papierbrieftaschen sind viel sicherer, aber sie sind unbequem. Für kleine Geldbeträge könnte eine Software-Brieftasche die bessere Wahl für ihre Bequemlichkeit sein. 

· Wählen Sie die Währung

Wenn Sie die ersten beiden grundlegenden Schritte unternommen haben, sollten Sie nach den Währungen suchen, mit denen Sie handeln möchten. Wie bereits erwähnt, ist die Auswahl einer kleinen Kryptowährung, in die investiert werden soll, eine bessere Idee, da Sie den Prozess ohne zu großes Risiko verstehen können. Später können Sie Ihr Portfolio diversifizieren, um mehr Flexibilität und höhere Renditen zu erzielen.

* Halten Sie sich an Ihr Budget

Sie sollten von Anfang an einen bestimmten Geldbetrag beiseite legen, den Sie für den Handel verwenden möchten. Wetten Sie nicht auf Handelsbewegungen, die riskant erscheinen, und spielen Sie immer die sicherere Hand. Es ist leicht, versucht zu werden, beim Handel viel Geld auszugeben, was für einen Studenten sehr schwierig sein kann, zurückzukommen, wenn es schief geht. 

· Verwenden Sie Automatisierte Bots

Und schließlich sollten Sie Bots verwenden, um den Handel für Sie durchzuführen. Automatisierte Bots, die sehr intelligent sind, was sie tun, sind eine gute Wahl für jeden Händler, der nicht die Zeit oder Erfahrung hat, am manuellen Handel teilzunehmen. Diese bots sind eine der beste Möglichkeiten, Kryptowährungsgewinne für Studenten zu erzielen mit kleinen budgets. 

Schlussfolgerung

Als Student kann das Erlernen des Handels mit Kryptowährungen von klein auf sehr hilfreich sein. Sie sparen nicht nur Ihr Geld, sondern legen auch die Grundlage für eine starke passive Einkommensquelle, von der Sie viel profitieren können Überstunden. Es ist jedoch immer eine gute Idee, Hilfe von einem professionellen Service in Anspruch zu nehmen, um Ihnen beim Handel zu helfen, damit Sie sich darauf konzentrieren können, Ihre Schularbeit zu schreiben, anstatt sich während des gesamten College Gedanken über den Handel zu machen.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!