Top 7 BitPanda Alternativen in den USA / von Cryptogeek

Diese Seite wird automatisch übersetzt. Öffnen Sie die Seite in der Originalsprache.
Oct 12, 2021 0
Top 7 BitPanda Alternativen in den USA / von Cryptogeek

Bitpanda ist eine beliebte und etablierte Handelsplattform, die Kryptowährungen und traditionellere Vermögenswerte (Metalle usw.) unterstützt. Das Unternehmen wächst und entwickelt sich weiter, ist jedoch in den USA nicht verfügbar. Bitpanda ist kein Ausnahmefall, da viele Kryptowährungsplattformen in den USA nicht funktionieren können, da es schwierig ist, in diesem Land eine ordnungsgemäße Lizenz zu erhalten und alle Anforderungen der lokalen Aufsichtsbehörden zu erfüllen.

Höchstwahrscheinlich wird es eine beliebte österreichische Börse, Bitpanda, eines Tages schaffen, die USA mit Service abzudecken, aber heute müssen die US-Bürger eine Alternative suchen. Es ist keine leichte Aufgabe, einen zu finden, da Bitpanda eine Reihe ungewöhnlicher Funktionen bietet, es jedoch eine Reihe anständiger Ersetzungen gibt, die den Bedürfnissen verschiedener Händler und Investoren entsprechen. Mal sehen, was wir hier haben.

Coinbase Pro

Coinbase Pro ist ein Kryptowährungsaustausch. Die Plattform wurde als weiteres Projekt der Marke Coinbase gestartet, die bereits eine Krypto-Brieftasche und die Plattform für den Austausch von Kryptowährungen und Fiat-Geld hatte. Vor 2018 war Coinbase Pro als GDAX bekannt. Ab 2021 ist Coinbase Pro die Krypto-Börse mit dem höchsten Handelsvolumen in den USA. Die Börse zeichnet sich auch durch ein hohes Maß an Sicherheit und vollständige Konformität mit den Vorschriften aus. Es ist wichtig, Coinbase Pro nicht mit Coinbase zu verwechseln, da letzteres nicht so viele Funktionen bietet und nicht für den Handel geeignet ist.

logo
Win Mistery Boxes Up To $500 Each On Binance

Auf Coinbase Pro finden Sie Preisdiagramme, zahlreiche Arten von Aufträgen, die Händlern helfen, Verluste zu vermeiden. Die Plattform unterstützt rund 100 Kryptowährungen. Benutzer können Kryptowährungen für Fiat-Geld über verschiedene Zahlungsmethoden kaufen, was Coinbase Pro zu einer bequemen Plattform für den Start einer Krypto-Reise macht. Ein Merkmal, das Coinbase und BitPanda gemeinsam haben, ist eine Marken-Kryptowährungs-Debitkarte. In Bezug auf die Sicherheit ist Coinbase Pro eine hervorragende Plattform. Es speichert die Gelder der Benutzer im Kühlhaus und ist von der FDIC versichert. Seit seiner Gründung hatte Coinbase Pro keine aufgezeichneten Hack-Vorfälle.

Was die Nachteile von Coinbase Pro betrifft, sollten wir anerkennen, dass das Unternehmen den Benutzern nur wenige Diagrammindikatoren zur Verfügung stellt. Ein weiterer bemerkenswerter Nachteil ist, dass Coinbase Pro den Benutzern höhere Gebühren berechnet als andere große Börsen. Im Gegensatz zu BitPanda kann Coinbase Pro Händlern, die an Instrumenten wie Aktien, Rohstoffen usw. interessiert sind, nichts anbieten.

Binance.US

Binance ist gemessen am Handelsvolumen die größte Krypto-Börse der Welt. Darüber hinaus ist die Plattform aufgrund niedriger Gebühren, vieler Handelsfunktionen, einer großen Auswahl unterstützter Kryptowährungen usw. beliebt. Dieser Austausch ist jedoch in vielen Ländern einschließlich der USA nicht verfügbar. Binance.us wurde als Versuch geschaffen, die Bewohner der USA mit Binance-Diensten zu versorgen. Um den Anforderungen der US-Regulierungsbehörden gerecht zu werden, Binance.us musste die Funktionalität von Binance ernsthaft verringern. Darüber hinaus unterscheidet sich das Team, das an diesem Austausch arbeitet, von den ursprünglichen Binance-Entwicklern. Tatsächlich gibt es nicht viele Verbindungen zwischen Binance und Binance.us . Letzteres gehört jedoch in Bezug auf die Liquidität zu den Branchenführern. Bitte beachten Sie, dass Binance.us kann seine Dienste nicht in den 7 Staaten von Amerika anbieten.

Die Plattform wurde 2019 kurz nach dem Verbot von Binance in den USA gestartet. Auf Binance.US Benutzer können rund 60 Kryptomünzen handeln. Die Börsenbenutzer können Kryptowährungen mit Fiat-Geld über verschiedene Zahlungsmethoden kaufen. Genau wie die ursprüngliche Plattform, Binance.US sammelt kleine Gebühren von nicht mehr als 0,1%. BinanceCoin Inhaber können kleinere Gebühren genießen. Zusätzlich zum Handel, Binance.US bietet eine Absteckfunktion. Es werden verschiedene Arten von Aufträgen unterstützt, sodass Händler kritische Verluste vermeiden können. Es gibt nicht viele Informationen darüber, wie die Gelder und Daten der Benutzer geschützt werden. Wenn Sie etwas anderes als Krypto handeln möchten, Binance.US wird keine gute Wahl sein.

Freewallet

Freewallet ist eine Krypto-Wallet mit mehreren Währungen, die 2016 gegründet wurde. Obwohl es sich um eine Brieftasche handelt, verfügt sie über vielfältige Funktionen, die sie zu einem universellen Kryptowährungsshop aus einer Hand machen. Eine Krypto-Brieftasche, das beliebteste Produkt der Firma Freewallet, ist eine Brieftasche, die rund 130 Kryptowährungen unterstützt. Transaktionen innerhalb des Freewallet-Netzwerks sind kostenlos und sofort. Alle Kryptomünzen können sofort mühelos untereinander ausgetauscht werden. Es ist vielleicht nicht die Art und Weise, wie Händler Münzen austauschen müssen, aber es ist gut genug, um zu investieren oder nur Münzen auszutauschen, weil Sie einen bestimmten Altcoin benötigen. 

Mehrere Kryptowährungen können auf Freewallet über Moonpay und andere Dienste mit Fiat-Geld gekauft werden. Weitere Funktionen sind das Auffüllen Ihres Telefonguthaben mit Krypto, das von der Brieftasche unterstützt wird, und der Kauf von Geschenkkarten von über 800 Marken, darunter etablierte Geschäftsgiganten wie Google, Amazon usw. mit Kryptowährungen. Alles in allem kann Freewallet als multifunktionale kryptowährungsbasierte Finanzplattform dienen, die in einigen Situationen Bitpanda ersetzen kann.

Kraken

Kraken ist einer der beliebtesten amerikanischen Krypto-Börsen. Es wurde 2011 nach einem riesigen Hack der größten Krypto-Börse dieser Zeit Mt. Gehex. Der erwähnte Vorfall beeinflusste das Bestreben der Kraken-Entwickler, eine möglichst sichere Handelsumgebung zu schaffen. Jetzt gilt Kraken als einer der sichersten Krypto-Börsen. Kraken wird vom Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) kontrolliert, was diesen Austausch noch zuverlässiger und rechenschaftspflichtiger macht. 

Die Handelsgebühren Rate auf Kraken ist ziemlich durchschnittlich. Die Börse verwendet ein Taker-Maker-Modell, bei dem den Abnehmern eine Gebühr von 0.26% berechnet wird und die Hersteller nur 0.16% pro Trade zahlen. Die Auszahlungsgebühr für Bitcoin beträgt 0.0005 BTC. Abgesehen von Kryptowährungen ermöglicht Kraken Benutzern den Handel mit USD- und EUR-basierten Forex-Paaren. OTC-Schreibtisch ist ebenfalls verfügbar. Eine weitere wichtige Funktion, die Ihnen helfen kann, Ihren Gewinn zu steigern, ist der Margin-Handel mit bis zu 5-facher Hebelwirkung. Kraken bietet Dienstleistungen sowohl für Neulinge und Profis als auch für Firmenkunden.

eToro

eToro ist eine Handelsplattform, die 2007 als Broker gegründet wurde. Kryptowährungen wurden 2013 für den Handel auf eToro verfügbar. Bitte beachten Sie, dass eToro in 8 Bundesstaaten der USA nicht verfügbar ist. eToro verfügt über eine große Wissensbasis, die Ihnen helfen kann, tiefer in die Krypto-Handelswelt einzutauchen. Darüber hinaus gibt es professionelle Trader, deren Trades Sie über die Copy Trading-Funktion kopieren können. Dadurch werden ihre Handelstechniken für Sie verfügbar gemacht und Sie können so viel verdienen wie sie.

Was die Gebühren betrifft, sammelt eToro ziemlich viel über Spreads, berechnet Ihnen aber nicht so viel, wenn Sie Münzen abheben (zum Beispiel zahlen Sie nur 0.00008382 BTC für eine BTC-Auszahlung). Leider funktioniert die Plattform in den USA mit einigen Einschränkungen, bietet Ihnen jedoch immer noch eine Reihe netter Optionen und ermöglicht den Krypto-Handel.

Zwillinge

Gemini ist eine in den USA ansässige Kryptowährungsbörse, die 2014 von Winklevoss Twins ins Leben gerufen wurde und Facebook zehn Jahre zuvor mitgegründet hat. Gemini zeichnet sich durch die vollständige Einhaltung der Aufsichtsbehörden und eine starke Sicherheit aus. Ab heute ist Gemini einer der besten Börsen in Bezug auf Sicherheit. Alle privaten Schlüssel werden auf Hardware-Sicherheitsmodulen gespeichert, die an mehreren Standorten auf der ganzen Welt verteilt sind. Das gesamte eingezahlte Geld ist FDIC-versichert.

Fiat-Geld kann über Bankkarte, Apple Pay und andere eingezahlt werden. Der Nachteil von Gemini ist, dass der Austausch nicht viele Funktionen bietet und im Vergleich zu BitPanda ein regelmäßiger Krypto-Austausch ist. Darüber hinaus sind die von Gemini erhobenen Handels- und Auszahlungsgebühren hoch.

Robinhood

Robinhood ist eine mobile app für den Handel mit Aktien, ETFs, Optionen, und cryptocurrencies. Fiat-Geld wird auch von der Plattform unterstützt. Die Vielfalt der verfügbaren Handelsinstrumente ähnelt der BitPanda-Funktionalität. Ab 2021 wird die App angeblich von 13 Millionen genutzt.

Eines der schönsten Merkmale von Robinhood ist das Fehlen von Handelsgebühren, die die App sehr demokratisch gemacht haben. Mit einer monatlichen Zahlung von 5 USD können Benutzer auf Funktionen wie Margin-Handel, eingehende Marktanalysetools usw. zugreifen. Was die Nachteile betrifft, bietet Robinhood zu wenig Transparenz und unterstützt nur wenige Kryptowährungen.

Die im Text geäußerten Meinungen und Einschätzungen sind die Ansichten des Autors des Artikels und stimmen möglicherweise nicht mit der Position von Cryptogeek überein. Vergessen Sie nicht, dass die Investition in Kryptowährungen und der Handel an der Börse mit Risiken verbunden sind. Stellen Sie vor dem Treffen von Entscheidungen sicher, dass Sie Ihre eigenen Recherchen zum Markt und zu den Produkten durchführen, an denen Sie interessiert sind.


Hier sind noch keine Kommentare. Sei der Erste!